Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Forensik - Mit Pollen Verbrechen aufklären
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor rund 60 Jahren wurde in Wien die Leiche eines Vermissten durch die Analyse von Pollen aufgespürt und der Mörder überführt. Dann geriet die Ermittlungsmethode in Vergessenheit. Bis vor ein paar Jahren, als eine Baby-Leiche gefunden wurde.

Frankenkrimi: Ein Mord unter Bestattern wird zur Filmvorlage
  • Artikel mit Video-Inhalten

Basierend auf einem wahren Mordfall aus Erlangen haben zwei junge Franken ein spektakuläres Verbrechen unter Bestattern verfilmt. Gedreht wurde in Erlangen, der Fränkischen Schweiz und in Forchheim.

Innenminister wollen Kindesmissbrauch härter bestrafen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf ihrer Konferenz in Lübeck haben sich die Innenminister der Länder dafür ausgesprochen, die Strafen für Kindesmissbrauch zu verschärfen. In jedem Fall soll Kindesmissbrauch künftig als Verbrechen, nicht nur als Vergehen eingestuft werden.

Kann Kunst die Erinnerung an den Nationalsozialismus bewahren?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kunstwerke neben Vitrinen zu Nazi-Verbrechen. Geht das? Das NS-Dokumentationszentrum München zeigt zeitgenössische Kunst, die von Ausgrenzung und Rassismus handelt. Ein Konzept, dass vielleicht nicht bei jedem ankommt.

Neue Spezialeinheit für internationale Verbrechen im Allgäu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Waffen- und Drogenhandel zwischen Deutschland und der Schweiz oder Menschen, die über die Grenze geschleust werden – das gibt es nicht nur im Film. Die Kemptener Staatsanwaltschaft hat deshalb jetzt eine Spezialeinheit für internationale Verbrechen.

NS-Verbrechen: Streit um Erinnerungskultur in Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fast 75 Jahre nach Kriegsende gibt es nur noch wenige Zeitzeugen für die Gräueltaten der Nazis. Umso wichtiger werden Gedenkorte wie Dachau und Kaufering. Doch um die gibt es Streit. Dabei werden dieser Tage in Bayern wichtige Weichen gestellt.

Falsche Polizisten in München vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Einmal mehr stehen seit heute in München "falsche Polizisten" vor Gericht: Eine Frau und fünf Männer im Alter von 19 bis 53 Jahren sollen zu einer Bande gehören, die zahlreiche Senioren um ihr Erspartes gebracht hat.

Zeugen gesucht: Rätsel um 19-jährige Schwerverletzte in Landshut
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kripo und Staatsanwaltschaft stehen in dem Fall um eine schwer verletzte Frau in Landshut vor einem Rätsel. Die 19-Jährige ist nach wie vor nicht ansprechbar. Was ist mit ihr passiert? Die Polizei ist auf Zeugenaussagen angewiesen.

Augsburger Puppenkiste: Sonderausstellung Kriminalgeschichten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In die Welt der Verbrecher entführt die Augsburger Puppenkiste in ihrer neue Sonderausstellung. Der Titel: "Gesucht wird… Kriminalgeschichten auf der Puppenbühne". Mit dabei ist ein alter Bekannter.

Regensburger Kulturpreis für BR-Autor Thomas Muggenthaler
  • Artikel mit Audio-Inhalten

BR-Autor Thomas Muggenthaler ist in Regensburg mit dem Kulturpreis der Stadt ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde vor allem sein Einsatz dafür, die Erinnerung an die Verbrechen der NS-Zeit wach zu halten.