BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gefälschte Produkte: Verbraucherzentrale warnt vor Plagiaten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Weihnachtszeit ist die Zeit des Schenkens. Doch was, wenn die Schenk-Freude Ärger mit dem Zoll einbringt oder gesundheitliche Probleme nach sich zieht? Die Verbraucherzentrale warnt vor vermeintlichen Schnäppchen, denn diese sind oft Plagiate.

Die Herkunft von Lebensmitteln bleibt oft ein Geheimnis
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Woher kommen unsere Lebensmittel? Woher stammt das Fleisch, aus dem die Wurst gemacht wurde? Oder aus welchem Land kommen Eier und Milch in Fertig-Produkten? Wer das in Deutschland herausfinden möchte, hat nahezu keine Chance.

Großer Zuspruch bei Musterklage gegen die Sparkasse Nürnberg

    Seit Mitte September können sich Prämiensparer kostenfrei der Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Nürnberg anschließen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Bayern Klage eingereicht.

    Richtig heizen: Mit einfachen Tricks Geld sparen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Heizkosten explodieren: Obwohl Mieter in Bayern im letzten Jahr weniger geheizt haben, mussten sie mehr für ihre warme Wohnung bezahlen. Mit diesen Tipps können Sie das verhindern und einfach Energie sparen.

    Verbraucherzentrale will staatliches Tierwohllabel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Weniger Fleischkonsum: Dazu rät Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBV) als Konsequenz aus dem Fall Tönnies. Im Interview auf Bayern 2 erneuerte er außerdem seine Forderung nach einem staatlichen Tierwohllabel.

    Oberbayerischer Hof bewirbt Freilandeier mit falscher Herkunft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Eier-Hof aus dem Landkreis Erding verkauft in Rewe-Märkten Freilandeier mit der Bezeichnung "aus dem Erdinger Land". Stichproben des BR aber zeigen: In den Kartons stecken Eier von fremden Höfen. Das ist unzulässig, sagt die Verbraucherzentrale.

    Wenn Online-Händler Kunden unter Druck setzen

      Viele Anbieter im Internet versuchen, ihre Kunden zum Kauf zu animieren. Das führt laut einer Untersuchung der Verbraucherzentrale Bayern oft zu unüberlegten Kaufentscheidungen.

      Geldanlage für Kinder: Sparbuch oder Wertpapiere?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eltern und Großeltern fragen sich oft, wie sie sicher und vorteilhaft für ein Kind Geld angelegen können. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Anlageformen unter die Lupe genommen und kam zu sehr eindeutigen Ergebnissen.

      #fragBR24💡 Was soll das mit der Facebook-Gesichtserkennung?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Facebook scannt und erkennt Dein Gesicht, wenn Du dem Netzwerk die Erlaubnis dazu gibst. Sämtliche Fotos und Videos, auf denen Du abgebildet bist, werden dann Deinem Profil zugeordnet. Die Verbraucherzentrale Bayern sieht darin Gefahren.

      Wie Hersteller ihre Lebensmittel gesundrechnen

        Würde jemand zwei Drittel einer Fruchtgummi-Schlange essen - anstatt die ganze? Mit solch unlogischen Portionsgrößen versuchen Hersteller ihre Produkte gesund zu rechnen. Das ergab eine Analyse der Verbraucherzentrale Bayern. Von Rebekka Preuß