Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nordische Kombination: Geiger siegt vor Rydzek
  • Artikel mit Video-Inhalten

Oberstdorfer Doppelsieg beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Val di Fiemme: Vinzenz Geiger feierte seinen ersten Weltcupsieg. Er lag am Ende 7,6 Sekunden vor Johannes Rydzek.

Nordische Kombinierer Rydzek und Geiger verpassen Sieg knapp
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Oberstdorfer Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger landeten im italienischen Val di Fiemme beim Teamsprint der Nordischen Kombinierer nur knapp hinter den Norwegern Jörgen Graabak und Jan Schmid auf Rang zwei.

Nordische Kombination: Rydzek gewinnt in Val di Fiemme
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zum Auftakt des Weltcup-Wochenendes in Val di Fiemme gelang Johannes Rydzek aus Oberstdorf der erste Weltcup-Sieg eines Deutschen in diesem Winter. Zweitbester Deutscher wurde Vinzenz Geiger auf Rang sechs.

Ohne Steffi Böhler - 18 DSV-Langläufer zur Tour de Ski

    Der Deutsche Skiverband (DSV) geht mit 18 Athleten in die 13. Tour de Ski der Langläufer. Das Rennen startet am Samstag mit einem Sprint in Toblach und führt bis zum 6. Januar auch über Oberstdorf nach Val di Fiemme (Italien).

    Teamspint: Kombinierer Geiger zieht noch an Rydzek vorbei

      Die deutschen Nordischen Kombinierer haben beim Weltcup im italienischen Val di Fiemme einen Doppelsieg im Teamsprint geschafft. Für eine Überraschung sorgte dabei der Oberstdorfer Vinzenz Geiger, der im Zielsprint noch an Johannes Rydzek vorbeizog.

      Nordische Kombinierer feiern Doppelsieg im Teamsprint

        Die deutschen Kombinierer sind auch im Team eine Macht: Die Duos Erik Frenzel/Vinzenz Geiger und Fabian Rießle/Johannes Rydzek machten den Sieg beim Teamsprint in Val di Fiemme unter sich aus. Im Ziel hatten Frenzel/Geiger die Nase vorn.

        Nordische Kombination: Rydzek rettet Podestplatz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kombinierer Johannes Rydzek hat zum Auftakt des Weltcups in Val di Fiemme den zweiten Platz belegt. In einer von einem Magen-Darm-Virus geschwächten DSV-Team war er beim Sieg des Norwegers Jörgen Graabak bester Deutscher.

        Kombinierer Rydzek sprintet in Val di Fiemme auf Platz zwei
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Oberstdorfer Johannes Rydzek ist mit einem starken zweiten Platz ins Olympiajahr gestartet. Der Kombinations-Weltmeister musste sich beim Weltcup im italienischen Val di Fiemme nur dem Norweger Jörgen Graabak geschlagen geben.

        Tour de Ski: Weng und Cologna triumphieren
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit Heidi Weng und Dario Cologna haben sich zwei Favoriten den Sieg bei der Tour de Ski gesichert. Aus deutscher Sicht ist der zehnte Rang von Stefanie Böhler erfreulich. Die Männer enttäuschten dagegen.

        Langlauf: Cologna gewinnt Tour de Ski zum vierten Mal

          Dario Cologna hat zum vierten Mal die Tour de Ski gewonnen und sich damit zum Rekordchampion gekrönt. Der Schweizer kam auf der letzten Etappe nach 28:52,1 Minuten als Erster auf der Alpe Cermis an. Thomas Bing wurde als 20. bester Deutscher.