BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zu elft im Auto: Polizei erwischt mutmaßlichen Schleuser

    Bei der Kontrolle eines VW Golfs an der österreichisch-deutschen Grenze ist die Bundespolizei auf zehn Flüchtlinge und ihren mutmaßlichen Schleuser gestoßen. Die Frauen, Männer und Kinder aus Afghanistan waren zu elft in dem Wagen unterwegs.

    Börse: DAX beendet Verlustserie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die deutschen Aktienmärkte sind verhalten freundlich in die Woche gestartet. US-Präsident Trump scheint auf dem Weg der Genesung von seiner Covid-Erkrankung. Das beruhigt die Märkte, weil die Sorge vor einem Machtvakuum in Washington nachlässt.

    Prozess um Audi-Dieselskandal: Stadler kann hoffen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der erste Tag im Strafprozess gegen den früheren Audi-Chef Rupert Stadler und drei weitere Angeklagte ist zu Ende. In dem Mammutprozess soll der Diesel-Abgasskandal aufgearbeitet werden. Für den Ex-Audi-Chef lief es besser als erwartet.

    Ticker Audi-Strafprozess: Das war der erste Tag
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der erste Prozesstag im Verfahren gegen den früheren Audi-Chef Rupert Stadler und drei weitere Angeklagte ist für heute zu Ende. Das Gericht sieht bei Stadler offenbar vor allem den Tatbestand des "Unterlassens". Hier der Prozessticker.

    Prozessauftakt mit privater Frage: Ex-Audi-Chef vor Gericht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In München hat der langwierige Prozess gegen Rupert Stadler und drei weitere Angeklagte begonnen. Sie sollen maßgeblich an den Abgasbetrügereien von Audi beteiligt gewesen sein. Zum Auftakt stellte sich die Frage nach Autos von Richtern und Schöffen.

    Rupert Stadler: Ein "Bauernbua", der ganz oben war
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nur wenige Manager gewinnen so viel Macht und verlieren dann alles: Der Ex-Audi-Chef Stadler muss sich wegen der Diesel-Affäre vor Gericht verantworten. Wie konnte es soweit kommen? Ein Porträt des Menschen hinter dem tief gefallenen Top-Manager.

    Automesse Peking: Deutsche Hersteller mit Altbewährtem

      In der chinesischen Hauptstadt Beijing hat am Wochenende die „China Auto 2020“ begonnen, also die Auto-Leitmesse auf dem größten und wichtigsten Automarkt der Welt. Auch für die deutschen Hersteller ist China seit langem der wichtigste Absatzmarkt

      Börse: Siemens-Aktie schiebt DAX an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An den deutschen Aktienmärkten wagen sich die Anleger heute aus der Deckung und ignorieren damit vorerst einmal die Corona-Krise. Der DAX legt um satte 2,5 Prozent zu auf aktuell 12.785. Im Fokus steht der Börsenstart von Siemens Energy.

      Audi und der Abgasskandal: Die Chronologie der Manipulation

        Die VW-Tochter Audi spielt eine große Rolle im Abgasskandal. Als "sauber" verkaufte Diesel entpuppten sich über die Jahre als Mogelpackung. Hier die Ursprünge, die Entdeckungen der Behörden und die bisherigen Konsequenzen für die Verantwortlichen.

        Mammut-Prozess: Ex-Audi-Chef Stadler auf der Anklagebank

          In einer Woche beginnt im Diesel-Skandal der Prozess gegen den Ex-Audi-Chef Rupert Stadler. Das Landgericht München will klären, was der Manager von den illegalen Abgas-Manipulationen wusste. Ein Prozess, den die ganze Branche mit Spannung erwartet.