BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

VGH kippt Erlaubnis für Laden in Regensburger Einkaufszentrum

    Das Verwaltungsgericht Regensburg hatte per Eilantrag einem Ladenbesitzer erlaubt, sein Geschäft im Donau-Einkaufszentrum zu öffnen - der bayerische Verwaltungsgerichtshof hat diese Entscheidung jetzt kassiert. Wie es jetzt weitergeht ist unklar.

    VGH weist Klagen gegen S-Bahn-Pläne um Erding ab

      Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat zwei weitere Klagen gegen den "Erdinger Ringschluss" abgewiesen. Zwei Unternehmen hatten sich dagegen wehren wollen, dass ihr Betriebsgelände durch die genehmigte Bahntrasse durchschnitten wird.

      VGH verhandelt Eittinger Haltestelle beim Erdinger Ringschluss
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weil die Gemeinde Eitting eine eigene Haltestelle will, beschäftigte sich der Bayerische Verwaltungsgerichtshof am Donnerstag mit dem "Erdinger Ringschluss" – der Bahnverbindung zwischen Erding und dem Flughafen.

      Neue VGH-Präsidentin: Frauen in Top-Funktionen eine Seltenheit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zum ersten Mal steht eine Frau an der Spitze des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs: Andrea Breit. Öffentliches Recht sei für sie 'Liebe auf den ersten Blick' gewesen. Und: Die elektronische Gerichtsakte sei jetzt eine der größten Aufgaben.

      VGH: Genehmigungen für Biberabschüsse waren rechtswidrig
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei Landratsämter in der Oberpfalz haben zu Unrecht den Biberabschuss am Eixendorfer Stausee genehmigt. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden. Der Bund Naturschutz hatte gegen die Abschussgenehmigungen geklagt.

      VGH-Entscheidung: OB Wolbergs bleibt vorläufig suspendiert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die vorläufige Suspendierung des Regensburger Oberbürgermeisters Wolbergs ist rechtmäßig. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden und damit eine vorangegangene Entscheidung des Verwaltungsgerichts Regensburg bestätigt.

      VGH-Urteil macht "Südspange" im Kreis Regensburg wahrscheinlich

        Auf dem Weg zum Bau der sogenannten "Südspange", einer Verbindungsstraße im Kreis Regensburg, hat der Landkreis einen Erfolg vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof errungen. 12 Landwirte hatten wegen Existenzgefährdung gegen den Bau geklagt.

        VGH muss über "Südspange" im Kreis Regensburg entscheiden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Um den geplanten Bau der sogenannten Südspange im südlichen Landkreis Regensburg wird jetzt schon seit über sechs Jahren gestritten. Heute soll der Bayerische Verwaltungsgerichtshof VGH in München entscheiden.

        BN reicht Klage gegen Atommüll-Lager bei Grafenrheinfeld ein

          Der Bund Naturschutz hat gegen das geplante Lager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle im Landkreis Schweinfurt beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof Klage eingereicht. Das erklärte der BN dem BR. Von Norbert Steiche

          Innenministerium will Asyl-Unterkunftsgebühren "zügig" ändern

            Nach dem gestern bekannt gewordenen Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes (VGH) will das Bayerische Innen- und Integrationsministerium die Unterkunftsgebühren für Asylbewerber "zügig" ändern. Von Arne Wilsdorff