BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Das Verbrechen war ich": Tochter nennt Amos Oz einen Sadisten

    Er gehörte bis zu seinem Tod vor zwei Jahren zu den herausragenden Schriftstellern Israels und war ein Bannerträger der politischen Linken. Jetzt beschreibt die Tochter von Amos Oz ihren Vater in einem Enthüllungsbuch als notorischen Gewalttäter.

    Sorge um entführte Scheicha Latifa

      Nach ihrer gescheiterten Flucht aus ihrer Heimat vor rund drei Jahren hat die Tochter des Emirs von Dubai ihrem Vater in heimlichen Videobotschaften vorgeworfen, sie als "Geisel" festzuhalten. Nun wächst international die Sorge um Schaicha Latifa.

      Mit Gentest auf der Suche nach ihrem Vater
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wer bin ich? Diese Frage treibt Beatrix Labeck seit ihrer Kindheit um. Sie weiß nicht, wer ihr Vater ist. Das Geheimnis hat ihre Mutter mit ins Grab genommen. Mit einem Gentest hat sie sich schließlich auf die Suche nach ihrem Vater gemacht.

      Warten in trockener Landschaft: Der Film "For the Time Being"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der heimliche Hauptdarsteller in Salka Tizianas Film über Andalusien ist die Landschaft: die staubtrockene Sierra Morena. Dort wartet eine Familie auf die Ankunft des Vaters, sie wartet und wartet. Ein Gespräch mit der jungen Regisseurin.

      Mord-Anklage: Vater soll 16-jährige Tochter getötet haben
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er soll seine eigene Tochter umgebracht haben: Deshalb muss sich ein 46-jähriger Mann aus Syrien ab März vor Gericht verantworten. Das Landgericht Aschaffenburg hat die Anklage wegen Mordes jetzt zugelassen.

      Hochwasser an der Saale: Kind und Vater aus den Fluten gerettet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Hochwasser an Saale, Sinn und Main hat am Wochenende für einige Rettungseinsätze gesorgt. Bei Bad Kissingen stürzte ein Neunjähriger in die Saale. Die Einsatzkräfte konnten das Kind und den hinterher gesprungenen Vater schließlich retten.

      Corona-Betrugsmasche: Vater soll 23.000 Euro für Impfung zahlen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Polizei berichtet von einem dreisten Corona-Betrugsversuch in Dingolfing. Ein Familienvater sollte 23.000 Euro für eine Impfung seiner angeblich an Corona erkrankten Tochter zahlen. Der Anrufer gab sich dabei als Krankenhaus-Mitarbeiter aus.

      "Lebenslieder": Max Mutzkes neue Musikshow jetzt im Ersten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schönes Showkonzept: Max Mutzke befragt Promis zu den Liedern ihres Lebens. Annette Frier verbindet einen Beatles-Song mit dem Tod ihres Vaters, Bülent Ceylan wollte Opernsänger werden. Natürlich wird nicht nur geredet, sondern vor allem musiziert.

      Hersbruck: Trio wollte Vater foltern – Urteil gefallen

        Nach heftigem Streit zwischen Vater und Sohn hat ein 14-Jähriger aus Hersbruck versucht, mit Hilfe von Internetbekannten seinen Vater zu foltern. Er wollte verhindern, in eine Jugendeinrichtung geschickt zu werden. Nun ist das Urteil gefallen.

        Prozessauftakt in Nürnberg: Trio wollte Vater foltern
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Emotionaler Auftakt eines schwierigen Prozesses in Nürnberg: Zwei Männer und ein Jugendlicher müssen sich seit Freitag vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Das Trio soll versucht haben, den Vater des einen Angeklagten zu foltern.