BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Keller-Urteil vertagt: Entscheidung erst nächste Woche

    Das Urteil im Verfahren gegen DFB-Präsident Fritz Keller wegen dessen Nazi-Vergleichs ist vertagt. Die Sportgerichts-Entscheidung wird Mitte nächster Woche verkündet. Damit verschiebt sich auch der für den Wochenanfang erwartete Rücktritt Kellers.

    Prozess um Regensburger Wahlkampfgelder: Geldstrafe für Schlegl

    • Artikel mit Video-Inhalten

    In einem weiteren Prozess rund um Zahlungen im Regensburger Kommunalwahlkampf 2014 hat das Landgericht Regensburg den ehemaligen CSU-OB-Kandidaten Christian Schlegl zu einer Geldstrafe verurteilt - wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung.

    Urteil in Regensburger Parteispenden-Prozess erwartet

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Prozess um Spenden im Regensburger Kommunalwahlkampf 2014 soll heute das Urteil fallen. Die Staatsanwaltschaft legt dem damaligen CSU-OB-Kandidaten Christian Schlegl Beihilfe zur Steuerhinterziehung sowie uneidliche Falschaussagen zur Last.

    Urteil im Prozess um tödliche Schüsse in Regensburg gefallen

      Im Prozess um tödliche Schüsse auf offener Straße in Regensburg ist der Angeklagte wegen Mordes zu einer lebenslänglichen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hatte einen ehemaligen Freund getötet. Motiv: Eifersucht.

      Fußballstar trägt Puma nicht: Schadensersatz in Millionenhöhe

        Weil Fußballstar Paulo Dybala keine Puma-Schuhe trägt, steht dem Herzogenauracher Sportartikelhersteller nun Schadensersatz in Millionenhöhe zu. Das Oberlandesgericht Nürnberg-Fürth hat mit seiner Entscheidung ein Urteil des Landgerichts bestätigt.

        Prozess um tödliche Schüsse in Regensburg: Fällt das Urteil?

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die warme Pistole hatte der Angeklagte noch in der Tasche. Im Prozess um tödliche Schüsse auf offener Straße in Regensburg könnte schon am Montag das Urteil am Landgericht fallen. Die Plädoyers werden auf jeden Fall gehalten.

        Gegen Treibhauseffekt: Braucht es einen Klima-Lockdown?

          Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist eindeutig: Treibhausgase müssen bis 2030 noch stärker reduziert werden. Was will die Politik unternehmen? Seit Tagen kursiert online der Begriff Klima-Lockdown. Wirklich eine Option?

          EuGH bestätigt Teilverbot von Bienengiften

            Der Europäische Gerichtshof hat das teilweise Verbot von bestimmten Insektiziden bestätigt, um Bienen zu schützen. Der Bayer-Konzern hatte Rechtsmittel gegen eine Entscheidung der Vorinstanz eingelegt. Das jetzige Urteil hat Signalwirkung.

            Urteil in München: Brunner-Mörder soll erneut ins Gefängnis

              Der heute 29-jährige Mann war 2019 aus der Haft entlassen worden. Er hatte 2009 mit einem weiteren Jugendlichen den Geschäftsmann Dominik Brunner getötet. Jetzt soll der Mann erneut ins Gefängnis - er hat gegen Bewährungsauflagen verstoßen.

              Bienenschutz: EuGH bestätigt Verbot von Bayer-Insektiziden

                Der Europäische Gerichtshof hat das teilweise Verbot von bestimmten Insektiziden zum Schutz von Bienen bestätigt. Das Gericht wies die Berufung des Bayer-Konzerns ab, der damit die Entscheidung einer Vorinstanz kippen wollte.