BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Klimahysterie": Aiwangers Urteil zu Aktivisten ist irreführend
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger wetterte am Dienstag gegen das Unwort des Jahres und kritisierte die Klimabewegung scharf. Sie habe einen "fast bewaffneten Arm" und sogar Autohäuser würden angezündet. Stimmen diese Aussagen? Ein #Faktenfuchs.

Sexueller Missbrauch der Enkelinnen: Vier Jahre Gefängnis

    Ein 61-jähriger Mann aus dem Landkreis Haßberge hat seine Stief-Enkelinnen sexuell missbraucht. Deshalb muss er nun für vier Jahre und fünf Monate ins Gefängnis. Er hatte den Missbrauch vor Gericht gestanden.

    Entscheidungen im Prozess um wilde Verfolgungsjagd erwartet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es war eine filmreife Verfolgungsjagd im Juni 2019 rund 250 Kilometer quer durch Bayern. Zwei Männer aus Sachsen-Anhalt rasten mit einem gestohlenen Kleinwagen der Polizei davon. Im Prozess vor dem Landgericht Landshut soll jetzt das Urteil fallen.

    Auf Polizisten zugerast: eineinhalb Jahre Haft

      Der 51-Jährige, der bei einer Verkehrskontrolle in Straubing auf zwei Polizisten zugerast war, ist jetzt vom Landgericht Regensburg zu eineinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Angeklagt war er ursprünglich wegen versuchten Mordes.

      Gutachterschlacht zu Scheuers Maut-Debakel
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Turbulente Anhörung zur geplatzten Pkw-Maut: Gutachter bescheinigen dem Bundesverkehrsminister im Untersuchungsausschuss Rechtsverstöße und Fehler. Die FDP will Scheuers Dienst-Smartphone sicherstellen.

      Bei Kontrolle auf Polizisten zugerast: Urteil erwartet

        Anstatt anzuhalten hat er noch mehr Gas geben: Am Landgericht Regensburg wird heute das Urteil gegen einen 51-jährigen Österreicher erwartet, der im Mai 2019 bei einer Verkehrskontrolle in Straubing auf zwei Polizisten zugerast ist.

        Augsburg: Falscher Polizist wird zu Bewährungsstrafe verurteilt

          Er soll sich am Telefon als Polizist ausgegeben und so 42.000 Euro erbeutet haben. Das Amtsgericht Augsburg hat den 37-Jährigen nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

          XXL-Vandalismus-Serie in Straubing: drei Jugendliche verurteilt

            Weil sie in Straubing 60 Autos beschädigt haben und dabei einen Sachschaden von rund 65.000 Euro verursachten, sind drei Jugendliche von einem Gericht verurteilt worden. Das Urteil fiel laut Gerichtssprecherin sehr mild aus.

            BGH gibt Bewertungsportal Yelp recht
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Bewertungsportal Yelp darf seine Empfehlungen auf Algorithmen stützen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) im Streit zwischen einer Fitnessstudio-Betreiberin aus dem Raum München und dem Internet-Unternehmen.

            Thermomix-Urteil: Keine Pflicht, auf Modellwechsel hinzuweisen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Wenn Geräte-Hersteller ein neues Modell auf den Markt bringen, kann das für Kunden ärgerlich sein. Zumindest, wenn sie kurz zuvor das Vorgängermodell gekauft haben. Das Landgericht Wuppertal hat jetzt die Klage einer Thermomix-Käuferin abgewiesen.