BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Dänemark schließt Grenze für Urlauber aus Deutschland
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Deutschland hat die Zahl der Corona-Neuinfektionen heute wieder ein Rekordhoch erreicht: Das RKI meldete mehr als 11.000 neue Fälle. Für Dänemark offenbar zu viele - denn das Land hat jetzt seine Grenzen für deutsche Urlauber dicht gemacht.

Österreichs Corona-Auflagen: Im Sommer zu locker, nun zu streng?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mancher Österreich-Urlauber wunderte sich im Sommer über die verhältnismäßig lockeren Corona-Auflagen. Nun steigen die Fallzahlen - und aus der Skitourismus-Branche kommt Kritik an Kanzler Kurz.

Winterurlaub: Wie Österreich um Skitouristen kämpft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Können Deutsche in Österreich skifahren? Der österreichische Kanzler Kurz kämpft für die Skisaison - und die Hoteliers in vielen Wintersportgebieten ums wirtschaftliche Überleben. Die Alpenrepublik will "coronasicheren" Urlaub bieten. Wie geht das?

Wegen Corona: Acht Monate Zwangsurlaub in Kolumbien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Till Rosel aus Würzburg saß wegen Corona monatelang in Kolumbien fest. Geplant hatte er eigentlich zwei Monate Urlaub mit seiner Freundin. Doch dann wurden die Flüge abgesagt und aus der geplanten Auszeit wurden acht Monate Aufenthalt.

Berchtesgadener Land: 2.500 Urlauber müssen abreisen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Ausgangsbeschränkungen treffen auch die Hotels im Landkreis hart. Geschätzt machen derzeit rund 2.500 Gäste dort Urlaub. Sie alle müssen abreisen. Bei Corona-Tests für die Abreisenden setzt die Staatsregierung auf Eigenverantwortung.

Eilantrag gegen Beherbergungsverbot in Schleswig-Holstein

    Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe muss über das Beherbergungsverbot in Schleswig-Holstein entscheiden. Eine Familie aus Tübingen, die dort Urlaub machen will, reichte einen Eilantrag gegen die Regelungen ein.

    Trotz Kritik: Bayerns Beherbergungsverbot etwas verlängert
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayern hat das Beherbergungsverbot für Gäste aus Corona-Hotspots etwas verlängert. Reisende aus zehn deutschen Kommunen brauchen für Urlaub im Freistaat weiter einen negativen Test. Aber: Neue Hotspots stehen nicht auf der Liste.

    Urteil erwartet - Erlanger Ingenieur in Kameruner Gefängnis
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Siemens-Ingenieur aus Erlangen sitzt seit über einem Jahr in einem Kameruner Gefängnis. Wilfried Siewe ist dort im Urlaub verhaftet worden. Seine Frau versucht von Erlangen aus ihrem Mann zu helfen. Nun wird das Urteil erwartet.

    Coronazahlen für Bayerns liebste Urlaubsländer

      Viele Bayern verbringen ihre Ferien dieses Jahr in typischen europäischen Reiseregionen, etwa in Kroatien und Österreich. BR24 liefert einen Datenüberblick zur Corona-Pandemie in unseren europäischen Nachbarländern.

      Neustart: Wegen Corona als Novize im falschen Kloster

        Kaum Urlaub, tägliche Gottesdienste, keinen Sex - für viele unvorstellbar. Nicht für Max. Der 27-Jährige will ins Kloster und als Mönch in Jerusalem leben. Doch dann kam Corona, eine Einreise war nicht möglich. Trotzdem hält Max an seinem Traum fest.