BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Start in die Osterferien: Welche Corona-Regeln gelten?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Heute ist der letzte Schultag vor den Osterferien, für viele Familien heißt das normalerweise: ab in den Urlaub. Doch in Corona-Zeiten ist das anders. Was ist in diesem Jahr erlaubt? Und wie kann der Urlaub daheim aussehen? Ein Überblick.

Waging am See: Campingplatz-Besitzer hofft auf Perspektive

    Camping in Waging am See: Andreas Barmbichler hofft auf eine baldige Perspektive für die Saison. Hygienekonzepte haben 2020 gut funktioniert. Warum er sich freut, wenn auch die Münchner wieder aufs Land kommen.

    Viel "Urlaub dahoam" in Oberbayern erwartet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie stehen die Zeichen auf "Urlaub dahoam": Schon jetzt verzeichnen die Ferienregionen in Oberbayern Buchungen von bis zu drei Wochen. Die Betriebe schöpfen Hoffnung.

    Ostern daheim? Ärger um Kretschmers Urlaubs-Absage

      Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga kritisiert Warnungen von Sachsens Ministerpräsident Kretschmer, der Osterurlaub müsse wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr ausfallen. Diese Aussagen seien "ein Schlag ins Gesicht" der Gastronomen.

      Ansturm auf die Alpen - Bund Naturschutz schlägt Alarm

        Viele Bayern haben in diesem Corona-Jahr "Urlaub daheim" gemacht und waren in den Bergen unterwegs. Nun schlägt der Bund Naturschutz Alarm und spricht davon, dass die "Traumlandschaft zu einem übernutzten Berggebiet" verkommen sei.

        Deutscher Alpenverein zieht gemischte Bilanz der Bergsaison
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es war ein Auf und Ab in dieser Bergsaison: im Frühjahr die Ausgangsbeschränkungen, im Sommer der Run auf die Berge, im Herbst steigende Corona-Infektionszahlen. Der Deutsche Alpenverein blickt mit gemischten Gefühlen zurück – und mit Sorge voraus.

        Felsenlabyrinth Wunsiedel: Rekordjahr in der Corona-Pandemie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Felsenlabyrinth in Wunsiedel gehört zu den Gewinnern der Corona-Pandemie. Weil Urlaubsreisen weitgehend ausfallen mussten, verzeichnet das Labyrinth an der Luisenburg so viele Besucher wie nie zuvor.

        Radtourismus in Niederbayern und der Oberpfalz legt deutlich zu
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Corona-Zeiten wollen viele Menschen daheim Urlaub machen. Das ergab eine Gästebefragung des Tourismusverbands Ostbayern. Einen Boom erlebt der Radtourismus - auch auf dem Donauradweg ist mehr los. Nun soll das Wegenetz weiter ausgebaut werden.

        Urlaub daheim: Ausflug zu Lindenbergs "Sonderzug nach Pankow"
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen Corona fahren viele Familien in den Ferien nicht weg, sondern machen Ausflüge in Unterfranken. Zum Beispiel zu Udo Lindenbergs "Sonderzug nach Pankow" im Erlebnisbahnhof in Amorbach. Dort kann man sogar in einem Schlafwagen übernachten.

        Tourismus in Corona-Zeiten: Wieder mehr Gäste im Frankenwald
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Urlaub daheim" bringt Besucher auch in den Frankenwald. Camping und Ferienwohnungen sind gut gebucht. Auch die "Villa Siegfried", ein Hotel Garni in Bad Steben, scheint die Krise überstanden zu haben. Es kommen wieder mehr Gäste.