BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

In der Nacht: Wintereinbruch im Süden Bayerns
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Schneefällen und Schneeverwehungen in Teilen Südbayerns. Betroffen sind das Oberallgäu sowie Teile der Ammergauer Alpen und des Werdenfelser Landes.

Mehrere Tote durch Sturmtief "Filomena" in Spanien
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zentralspanien versinkt im Schnee. Seit 50 Jahren hat es nicht so geschneit. In Madrid herrscht Alarmstufe rot. Das öffentliche Leben liegt hier größtenteils lahm. Das Militär befreit Menschen aus den Schneemassen. Mindestens vier Menschen starben.

Venedig steht nach Unwetter teilweise unter Wasser
  • Artikel mit Video-Inhalten

Venedig wird erneut von einem Hochwasser heimgesucht. Auch der Markusplatz ist überschwemmt. Ungeklärt ist, warum diesmal die Fluttore zum Schutz der Stadt nicht zum Einsatz kamen.

Überschwemmungen in Italien, Schneemassen in Österreich
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach den Unwettern in Italien mit zwei Toten ist die Lage weiter angespannt. Vor allem um Modena gibt es Überschwemmungen. In Südtirol sowie im österreichischen Osttirol und Kärnten fiel teils drei Meter Neuschnee. Es herrscht Lawinengefahr.

Heftige Unwetter auf Sardinien - mindestens drei Tote
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei schweren Unwettern sind auf Sardinien mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Weitere Bewohner werden vermisst. Über die Insel war seit Freitag ein heftiger Sturm mit starkem Regen gezogen. Telefon- und Stromleitungen brachen zusammen.

Super-Taifun "Goni" erreicht Philippinen - erste Todesopfer
  • Artikel mit Video-Inhalten

Böen bis zu 310 Kilometern pro Stunde: "Goni" gilt als der bislang schwerste Sturm des Jahres. Auf den Philippinen traf er auf Land. Die Behörden erwarten schwere Schäden. Es gibt erste Berichte über Todesopfer.

Hurrikan "Delta" trifft auf Louisiana
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Küste von Louisiana wird bereits vom vierten Sturm in diesem Jahr heimgesucht. Hurrikan "Delta" schwächt sich zwar schnell ab, bringt aber heftigen Regen und Wind mit sich. 200.000 Haushalte sind ohne Strom.

Unwetter Italien und Frankreich: Retter suchen nach Vermissten
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Dauerregen, Flutwellen, Schlammlawinen: In Südfrankreich und Norditalien kämpfen Menschen gegen die Folgen einer Wetterkatastrophe. Es gibt etliche Vermisste, Tote und riesigen Sachschaden. Auch Telefonverbindungen sind unterbrochen.

Unwetter in Frankreich und Italien: Häuser weggerissen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach schweren Überschwemmungen in Frankreich und Italien gibt es zahlreiche Vermisste. In Italien kam ein Feuerwehrmann bei einem Einsatz ums Leben. Mehrere Orte sind von der Außenwelt abgeschnitten.