Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lars Schlecker tritt Haftstrafe an

    Der Sohn des einstigen Drogeriemarktunternehmers Schlecker, Lars Schlecker, hat seine Gefängnisstrafe angetreten. Ihm wird Untreue, Insolvenzverschleppung, Bankrott und Beihilfe zum Bankrott ihres Vaters angelastet.

    Rundschau Nacht - live im Netz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Wegen Untreue ermittelt die Staatsanwaltschaft in Wien gegen den früheren FPÖ-Chef Strache.

    "Ibiza-Video": Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Strache
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft in Wien hat im Zusammenhang mit dem "Ibiza-Video" Ermittlungen gegen Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Ex-Fraktionschef Johann Gudenus (FPÖ) eingeleitet. Es geht um den Vorwurf der Untreue.

    Prozess um gewerbsmäßige Untreue in Altenheim

      Vor dem Amtsgericht Ansbach müssen sich ab heute zwei ehemalige leitende Angestellte eines Altenheims verantworten - der Küchenleiter und die Verwaltungsleiterin. Letztere soll unter anderem Taschengeldkonten verstorbener Bewohner veruntreut haben.

      Schlecker-Kinder Meike und Lars werden zur Haft geladen

        Die Kinder von Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker wurden jeweils zu zwei Jahren und sieben Monaten Haft verurteilt. Unter anderem wird ihnen Untreue und Insolvenzverschleppung vorgeworfen. Nun werden Meike und Lars Schlecker im Gefängnis erwartet.

        Razzia bei Porsche - Verdacht auf Untreue
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es geht um den Verdacht auf Bestechung und Untreue. Mit 176 Einsatzkräften haben Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Landeskriminalamt verschiedene Standorte von Porsche und Finanzbehörden durchsucht. Auch Führungskräfte sind ins Visier geraten.

        Schrebergarten-Nachbar erstochen: Angeklagter gesteht

          Bei einem Prozess vor dem Ingolstädter Landgericht gestand ein Kleingartenbesitzer die Tötung seines Parzellennachbarn in einer Gartenanlage in Gaimersheim. Auslöser war ein Streit um die angeblich untreue damalige Ehefrau des Angeklagten.

          Dienstenthebung von Immenreuther Bürgermeister wird geprüft
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Landesanwaltschaft prüft eine Dienstenthebung des Immenreuther Bürgermeisters Heinz Lorenz. Ende Januar war er vom Amtsgericht Tirschenreuth zu einer Bewährungsstrafe wegen Untreue verurteilt worden.

          Strafanzeige gegen regionalen Klinikverbund Regiomed

            Gegen den früheren Hauptgeschäftsführer des Regiomed-Klinikverbundes in Oberfranken und Thüringen, Joachim Bovelet, ist wegen Untreue und Steuerhinterziehung eine Anzeige gestellt worden.

            Neuer Aufsichtsrat für kirchliche Wohnungsbaugesellschaft SBW

              Nach Vorwürfen der Untreue und Vetternwirtschaft: Der kirchliche Bauträger SBW der Diözese Würzburg hat einen neuen Aufsichtsrat. Neuer Vorsitzender ist der Wirtschaftsgeograph und frühere Würzburger Tourismusdirektor Peter Oettinger.