BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Jungunternehmer: Mit Online-Nachhilfe durch die Pandemie

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Online-Unterricht hat das Lernen verändert, in der Schule und auch bei der Nachhilfe. Der 19-jährige Louis Gerkensmeyer betreibt ein Nachhilfeunternehmen. Während der Pandemie musste auch er umdenken, mit weitreichenden Auswirkungen für ihn.

Für Bamberger Schüler gilt wieder Maskenpflicht am Platz

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für viele Schüler in Stadt und Landkreis Bamberg gilt ab nächster Woche wieder eine Maskenpflicht am Platz. Grund sind die konstant hohen Sieben-Tage-Inzidenzen in den Regionen, die vor allem auf Schüler zurückzuführen seien.

Schulen und Corona: Lehrer-Laptops kommen erst nach Pandemie

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie im gesamten Freistaat warten Lehrerinnen und Lehrer in Würzburg weiterhin auf ihre Dienst-Laptops. Bis sie tatsächlich eintreffen wird es noch eine Weile dauern. Vielleicht sogar bis zum Frühjahr 2022. Was läuft schief?

Coronavirus: Luftfilter für alle Schulen in Schweinfurt?

    Luftfilter im Klassenzimmer sollen dazu beitragen, dass Unterricht wieder wie vor der Corona-Pandemie stattfinden kann. Die Anschaffung wird von der Staatsregierung gefördert. In Schweinfurt gibt es noch lange nicht an allen Schulen Lüftungsanlagen.

    Sicherheitslücke in Videosoftware für bayerische Schulen

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit Visavid stellt das Bayerische Kultusministerium eine Videokonferenzsoftware für Schulen zur Verfügung. Nach BR-Informationen wurde nun eine kritische Sicherheitslücke entdeckt. Angreifer hätten sich unbemerkt in Videoschalten einklinken können.

    Neuer Islamunterricht in Bayern: Kritik von verschiedenen Seiten

      Der Landtag hat die Einführung des Wahlpflichtfachs "Islamischer Unterricht" in Bayern beschlossen. Muslimische Eltern sind skeptisch, von Islam-Verbänden kommt Kritik. Und es wurde eine Klage beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof eingereicht.

      Islamischer Unterricht: Verstoß gegen die Bayerische Verfassung?

        Das Wahlpflichtfach "Islamischer Unterricht" als Ethik-Alternative ist am Dienstagabend im Landtag beschlossen worden. Eine Popularklage dagegen wurde bereits angekündigt - nun wird sich wohl der Bayerische Verfassungsgerichtshof damit beschäftigen.

        Beschluss: Islam-Unterricht wird Wahlpflichtfach in Bayern

          An mehr als 350 Schulen in Bayern soll es vom kommenden Schuljahr an ein Wahlpflichtfach "Islamischer Unterricht" geben. Der Landtag billigte am Abend die Überführung des bisherigen landesweiten Modellversuchs in ein reguläres Schulfach.

          Islamunterricht in Bayern ab kommendem Schuljahr

            An Bayerns Schulen kann voraussichtlich im kommenden Schuljahr Islamunterricht als fest etabliertes Wahlpflichtfach angeboten werden. Heute Abend findet die Schlussabstimmung im Landtag statt. Kritiker drohen schon jetzt mit einer Verfassungsklage.

            Corona-Schuljahr: Wiederholen oder nicht?

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Dieses Corona-Schuljahr hat Kinder an ihre Grenzen gebracht. Distanzunterricht hat bei vielen zu Lernlücken geführt. Eigentlich soll keiner sitzenbleiben, macht es trotzdem Sinn, das Schuljahr zu wiederholen? Das BR24 Thema des Tages fragt nach.