Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wird in Schwaben die Abkehr vom Anker-System eingeleitet?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Dezentrale Unterbringung statt Ankerzentrum: Die Regierung von Schwaben organisiert die Aufnahme von Flüchtlingen neu. Die Grünen fordern, das System in ganz Bayern zu reformieren.

Nach Feuer in Plattling: Verdächtiger nackt festgenommen

    In der Nacht hat ein Hof in Plattling gebrannt. Wie es heißt, ist er seit zehn Jahren unbewohnt. Ein 40-jähriger Mann steht im Verdacht, den Brand gelegt zu haben. Er wurde jetzt in eine Psychiatrie eingeliefert. Die Polizei sucht Zeugen.

    Urteil im Deggendorfer Beil-Prozess: Unterbringung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein 30-jähriger Mann, der wegen versuchten Mordes an seinem Pfleger angeklagt war, wird in einer geschlossenen Psychiatrie untergebracht. Das hat das Landgericht Deggendorf entschieden. Zum Prozessauftakt hatte es einen Eklat im Gerichtssaal gegeben.

    Abschiebehaft: Peter Biesenbach gegen Unterbringung im Gefängnis
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    CDU-Politiker Peter Biesenbach sieht grundsätzliche rechtliche Probleme, die gegen die Unterbringung von Abschiebehäftlingen in Gefängnissen sprechen.

    Länder kritisieren Seehofers Abschiebepläne

      Die Länder machen Front gegen einen Gesetzesentwurf von Innenminister Seehofer, der die Abschiebung von Flüchtlingen erleichtern soll. Die geplante Unterbringung von Flüchtlingen in Abschiebehaft in Strafgefängnissen steht besonders in der Kritik.

      Landgericht Passau entlässt Mutter aus Psychiatrie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Frau, die versucht hat, ihren Sohn vom Dach der Passauer Kinderklinik zu stoßen, muss nicht länger in einem psychiatrischen Krankenhaus leben. Die Richter am Landgericht Passau entschieden, dass die Unterbringung zur Bewährung ausgesetzt wird.

      Würzburger OB kritisiert Pläne zur Kürzung von Flüchtlingshilfen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Würzburgs Oberbürgermeister Schuchardt kritisiert die Sparpläne von Bundesfinanzminister Scholz in der Flüchtlingshilfe. Eine Kürzung der Hilfen für Unterbringung und Integration von Asylbewerbern führe zu erheblich höheren sozialen Folgekosten.

      Gericht sieht Schadenersatzansprüche für Justizopfer Mollath
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Neue Runde im Fall Gustl Mollath: Vor dem Landgericht München fordert das Justizopfer Schadenersatz vom Freistaat für mehr als sieben Jahre unrechtmäßiger Unterbringung in der Psychiatrie. Seine Chancen auf eine hohe Entschädigung stehen gut.

      Nach Familiendrama: Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach dem Familiendrama in Ascholtshausen (Lkr. Straubing-Bogen) hat das Amtsgericht Regensburg entschieden: Der 41-jährige Sohn, der seine Familie umgebracht haben soll, wird in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert.

      Ankerzentrum: Aufregung um geplante Außenstelle in Mering
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Pläne für eine weitere Außenstelle des schwäbischen Anker-Zentrums Donauwörth sorgen für Aufregung im Landkreis Aichach-Friedberg. In einer bisher nicht genutzten Unterkunft in Mering will die Regierung von Schwaben Flüchtlinge unterbringen.