BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Geheimnis gelüftet: Emelie ist Prinzessin beim Chinesenfasching
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nun ist es raus: Emelie Leopold ist die erste Drachenprinzessin beim Dietfurter Chinesenfasching. Die 12-Jährige wurde beim traditionellen Gaudiwurm am Unsinnigen Donnerstag offiziell vorgestellt.

Maschkera Treiben - Schellenrührer vertreiben Winter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ob in Wallgau, Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Krün oder in Mittenwald - heute am "Unsinnigen Donnerstag" sind die "Maschkera" unterwegs. Die Tradition wird in der Alpenwelt Karwendel noch groß geschrieben.

Hanau: Traditionelle Faschingsveranstaltung in München abgesagt

    Vor dem Hintergrund der Gewalttat von Hanau hat die Stadt München die traditionelle Faschingsveranstaltung am "Unsinnigen Donnerstag" auf dem Viktualienmarkt abgesagt. Das teilte die Stadt dem BR mit.

    Krawatten ab: Weiberfastnacht im Nürnberger Rathaus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am unsinnigen Donnerstag treiben Faschingsvereine auch im Rathaus ihr Unwesen: Krawatten kommen ab und bunt gekleidete Wesen übernehmen das Regiment.

    "Kille Wau" - in Dietfurt sind die Chinesen los
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Dietfurt verwandelt sich wieder in Bayrisch-China. Traditionell am Unsinnigen Donnerstag versammeln sich Tausende Faschingsnarren zum großen Chinesenumzug - der wird erstmals von einer Drachen-Prinzessin statt einem Kaiser angeführt.

    Unterfränkische Narren bei Staatsregierung und Landtag

      Wie auch in den letzten Jahren waren 2018 viele Faschingsgruppen beim "Unsinnigen Donnerstag" im Bayerischen Landtag in München dabei. Darunter auch unterfränkische Vereine, die von Landtagspräsidentin Stamm begrüßt wurden.

      Unsinniger Donnerstag: Auftakt zum Faschingsendspurt in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Rheinland hat heute mit Altweiber der Straßenkarneval begonnen. Auch in Bayern feiern viele den Unsinnigen Donnerstag. Der Tag, an dem die Narren das Zepter übernehmen - zumindest bis zum Aschermittwoch.

      Tausende Besucher beim Chinesenfasching in Dietfurt erwartet

        Als Asiaten verkleidete Narren feiern heute am Unsinnigen Donnerstag im Dietfurt (Lkr. Neumarkt in der Oberpfalz) den sogenannten Chinesenfasching. Um 13.61 Uhr - oder für Nichtnarren um 14.01 Uhr - startet der bunte Zug.

        Hemadlenzen und Schellenrührer

          Vielerorts in Oberbayern wird heute schon der Winter ausgetrieben. Tradition am Unsinnigen Donnerstag ist das Hemadlenzen in Dorfen, wo die ganze Stadt im Nachthemd tanzt. Oder das Schellenrühren in Mittenwald - High Noon auf Oberbayerisch.