BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gegen bayerisches Hochschulgesetz: Am Sonntag Demo in Würzburg

    Der Bezirksverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ist am Sonntag gegen die geplante Reform des bayerischen Hochschulgesetzes auf die Straße gegangen. Am Nachmittag haben Betroffene der Universität Würzburg in der Innenstadt demonstriert.

    Uni Würzburg untersucht Einstellung der Bürger zu Steuern

      Wie sehr identifizieren sich Bürger mit ihrem Staat, für wie notwendig halten sie Steuern und wie sehr sind sie bereit, Steuern zu zahlen? Diesen Fragen gehen Forscher der Uni Würzburg zusammen mit britischen und kanadischen Wissenschaftlern nach.

      Studentin engagiert sich für Demokratie in ihrer Heimat Myanmar
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nyein Chan Mey studiert derzeit in Würzburg, kommt aber gebürtig aus Myanmar. Am 31. Januar verhängte dort das Militär den Notstand. Mit einer Solidaritätsaktion im Internet will die Studentin gegen den Militärputsch in ihrer Heimat protestieren.

      Trotz Schnee: Uni-Prüfungen in Würzburg finden in Präsenz statt

        Trotz des Schneechaos finden die Präsenz-Prüfungen der Universität Würzburg heute statt. Die erste Klausur konnte pünktlich starten. Wegen Corona finden die Prüfungen nicht in der Uni, sondern in großen Hallen statt.

        Studieren mit Kind – und das in Zeiten von Corona
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Corona hat den Familienalltag verändert. Kinder und Eltern sind viel öfter Zuhause. Das prägt auch den Alltag von Mama Franziska Zauter aus Würzburg. Doch sie ist nach wie vor davon überzeugt: Studieren mit Kind, das lässt sich gut vereinbaren.

        Keine einheitliche Lösung für Uni-Prüfungen im Corona-Semester
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mitten in der Coronakrise haben die Universitäten und Hochschulen, eigentlich die Zentren der Wissenschaft, noch immer kein einheitliches Konzept für Prüfungsmodalitäten. Dabei sind einige Studiengänge in der Gestaltung flexibler, andere weniger.

        Trumps Twitter-Account gesperrt: Besser wäre Medienerziehung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach den Szenen im US-Kapitol gestern sperren Twitter und Facebook die Accounts von Donald Trump. Der Würzburger Medienpsychologe Frank Schwab hält dagegen: Viel wichtiger wäre es, auf Medienbildung der User zu setzen.

        Uni Würzburg erforscht chronische Langzeitschäden durch Covid-19

          Immer häufiger wird im Zusammenhang mit Corona-Infektionen von sogenannten Langzeitfolgen berichtet. Ein Team von Wissenschaftlern aus Universitätsklinikum und Universität Würzburg erforscht nun deren chronische Langzeitschäden.

          Kalt erwischt: Uni-Mensen dürfen nur To-Go-Essen anbieten

            Die Mensen an den Bayerischen Universitäten und Hochschulen gelten als Gastronomiebetriebe. Sie müssen deshalb während des Teil-Lockdowns im November geschlossen bleiben. Für die Mensen des Studentenwerks Würzburg kam die Nachricht überraschend.

            Semester an der Uni Würzburg: Mischung aus Präsenz und Online

              Mit einer Mischung aus Online- und Präsenzveranstaltungen startet das neue Semester an der Universität Würzburg. Die Uni hält daran fest, obwohl die Corona-Zahlen ansteigen. Es könnte aber sein, dass mehr Lehre als geplant online stattfindet.