BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Level3": Neues Start-Up liefert maßgeschneiderte Lösungen

    "Level3" ist ein junges Unternehmen, das seinen Kunden IT-Lösungen anbietet. Damit soll es möglich sein, effizienter zu planen und Kosten einzusparen. Zu den Hauptkunden gehören derzeit Würzburger Bäckereien.

    Mehr Freiheiten für Hochschulen: Kabinett beschließt Eckpunkte

      Das bayerische Kabinett hat sich über die zentralen Punkte des neuen Hochschulgesetzes verständigt. Es soll den Universitäten und Hochschulen im Freistaat unternehmerisch mehr Möglichkeiten geben und Top-Wissenschaftler anlocken.

      Häufig gestellte Fragen zu den Corona-Statistiken

        Zahlen und Statistiken sind ein großer Streitpunkt, wenn es um Corona geht: Es gibt sehr viele, doch wie sind sie zu verstehen? Wir haben die wichtigsten Fragen zum Thema Corona-Statistiken gesammelt und versuchen, diese hier zu beantworten.

        Auktion im Himbeerpalast: Tausende Büromöbel unter dem Hammer
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zum ersten, zum zweiten, zum dritten. Der sogenannte "Himbeerpalast" in Erlangen wird komplett aufgelöst, das Inventar kommt unter den Hammer. Tausende Büromöbel werden am Samstag online versteigert.

        Humboldt-Ranking: Universität Bayreuth unter Top 20

          Welche Universitäten in Deutschland für Forscher aus dem Ausland besonders interessant sind, das zeigt die Rangliste der Alexander-von-Humboldt-Stiftung. In diesem Jahr sind fünf bayerische Hochschulen unter den Top 20 - auch die Uni Bayreuth.

          Bayreuther Start-Up will Maschinen-Fehler ausmerzen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Maschinen können beim Herstellen von Produkten Fehler machen. Um diese schnellstmöglich zu beheben, haben fünf Informatiker der Uni Bayreuth ein Start-Up gegründet. Die Künstliche Intelligenz soll die Produktion nun effizienter machen.

          Künstliche Intelligenz: Bamberger Forscher machen Roboter fit
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In den nächsten Jahren entstehen an den bayerischen Universitäten zahlreiche neue Professuren für Künstliche Intelligenz. Allein in Bamberg sind es sieben. Dort erforschen Wissenschaftler, wie Roboter einmal Alltagsprobleme lösen könnten.

          HuPfla-Abriss in Erlangen: Spatenstich ohne Öffentlichkeit

            Es ist eines der umstrittensten Bauprojekte in Erlangen: Der letzte Krankenbau der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt, kurz HuPfla, soll einem modernen Forschungszentrum weichen. Jetzt haben die Bauarbeiten begonnen – ohne Öffentlichkeit.

            Regensburger Forscher jagen Krankenhauskeime

              Wie können gefährliche Krankenhauskeime schneller erkannt und wirkungsvoll an ihrer Verbreitung gehindert werden: Mit diesen Fragen beschäftigen sich Forscher der Uniklinik Regensburg. Die Wissenschaftler wollen einen Keim-Detektor entwickeln.

              Studie: Menschen waschen sich häufiger die Hände

                Die Corona-Pandemie hat dafür gesorgt, dass sich die Menschen bewusster mit dem Thema Hygiene befassen, sagt die Regensburger Psychologin Stefanie Biehl. Am heutigen 15. Oktober ist Welttag des Händewaschens.