BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Würzburger Experten geben Auskunft zu Corona-Impfstoffen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schritt für Schritt geht es für breitere Teile der Gesellschaft ans Impfen. Weil noch viele Fragen zu den Impfstoffen offen sind, wollen Expertinnen und Experten der Uni Würzburg für Aufklärung sorgen. Per Online-Fragerunde.

Kleiner Kämpfer: Zweijähriger Jakob wartet auf ein neues Herz
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Deutschland warten derzeit etwa 60 Kinder auf ein Spenderherz. Der zweijährige Jakob ist einer von ihnen. In der Erlanger Uniklinik hat er jetzt ein Kunstherz bekommen. Damit darf er wieder nach Hause.

Corona: Mit High-Tech gegen das Virus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Rund um die Regensburger Uni ist in den letzten Jahren ein beachtlicher Biotechnologie-Standort gewachsen. Vom Umfeld profitiert die Corona-Forschung. Wissenschaftler wollen hier ein Covid-19-Mittel entwickeln. Doch der Weg zum Medikament ist weit.

Antikörper-Medikament bei Corona-Patienten in Franken eingesetzt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Klinikum Bayreuth hat einen mit Corona infizierten Patienten eine erste Dosis von Antikörper-Medikamenten verabreicht. Diese Arzneimittel sind in der EU noch nicht zugelassen, können aber in besonderen Fällen zur Anwendung kommen.

"An" oder "mit" Corona gestorben? Studie von Regensburger Klinik
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Uniklinikum Regensburg haben Pathologen in der ersten Infektionswelle verstorbene Corona-Patienten untersucht. Bis auf eine Patientin wären wohl alle ohne Covid-19 noch am Leben, so die Ärzte. Verallgemeinern ließen sich die Ergebnisse aber nicht.

Neue Corona-Therapie mit Blutplasma in Erlangen
  • Artikel mit Video-Inhalten

An der Uni-Klinik Erlangen startet eine Studie, an die sich viele Hoffnungen knüpfen. Menschen, die eine Corona-Infektion durchgemacht haben, spendeten Blut. Das daraus gewonnene Plasma wird schwerstkrankten Covid–19 Patienten verabreicht.

Erlangen: Erste Klinik in Bayern erhält Antikörper-Medikament
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Uniklinik Erlangen ist das erste Universitätsklinikum in Bayern, das mit dem Antikörper-Medikament für Covid-19-Patienten beliefert wurde. Diese Arzneimittel sind in der EU allerdings noch nicht zugelassen, könnten aber dennoch gespritzt werden.

Farbe in dunklen Corona-Tagen: Grußkarten für die Uniklinik

    Eine schöne Überraschung flatterte kürzlich dem Uniklinikum Würzburg in die Stations- und Patientenzimmer: Lauter bunte Grußkarten enthielten Danksagungen und gute Wünsche. Junge Frauen im Freiwilligen Sozialen Jahr hatten die Aktion initiiert.

    Transplantationen und die Corona-Krise: Kaum Auswirkungen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Corona-Pandemie hat sich 2020 nicht wesentlich auf die Arbeit des Transplantationszentrums Erlangen ausgewirkt. Dort wurden im vergangenen Jahr 78 Transplantationen durchgeführt. Die Zahl der Organspender ging nur leicht zurück.

    Digitaler Spendenlauf für herzkranke Kinder in Erlangen

      Herzkranke Kinder haben in Deutschland kaum Chancen auf ein neues Herz. Pro Jahr werden keine 30 Spenderorgane verpflanzt. Ein digitaler Spendenlauf der Uniklinik Erlangen soll diese Kinder unterstützen.