BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Polizei appelliert an Radler: Tragt einen Helm!
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit einer Radfahrer-Kontrollaktion hat die Polizei in Rosenheim auf die vielen Radunfälle aufmerksam gemacht. Rund 80 Prozent der schwerverletzten Radler hätten keinen Helm getragen. Die Beamten appellierten dringend an die Radler, dies zu ändern.

Kommunen dürfen stationäre Blitzer aufstellen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Bayern soll mehr geblitzt werden. Seit Mai dürfen nun auch Kommunen und Gemeinden stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen aufstellen. Bislang halten sich die meisten Verwaltungen allerdings zurück, denn die Geräte sind teuer.

"Vision Zero" – Null Verkehrstote bis 2050

    Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung steht das Programm "Vision Zero". Ziel ist, die Zahl der Verkehrstoten durch Änderungen in der Infrastruktur auf null zu senken. Die Hochschule Ingolstadt forscht dafür an neuen Assistenzsystemen.

    Radfahrer in Städten: Thema Sicherheit wird dringlicher
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Immer mehr Menschen steigen vom Auto aufs Rad um. Das ist gewollt, hat aber auch negative Folgen, wie der Blick in die Unfallstatistik verrät. Die Zahl der Toten durch Autounfälle sinkt, bei den Radlern bleibt sie dagegen nahezu konstant.

    Deutlich mehr Unfälle und Verkehrstote in Oberfranken

      Entgegen dem bayernweiten Trend ist die Zahl der Unfälle und die Zahl der Verkehrstoten in Oberfranken im 2017 drastisch gestiegen. Das ist das Ergebnis der Verkehrsunfallstatistik, die die oberfränkische Polizei veröffentlichte. Christiane Scherm

      B5 Bayern: 2017 so wenig Verkehrstote wie seit 60 Jahren nicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayerische Landwirtschaft muss sich auf Klimawandel einstellen+++ Grüne fordern besseren Schutz für Einsatzkräfte vor Übergriffen +++ Bürger können kleinere Delikte ab Freitag bei der Polizei auch online anzeigen +++ Moderation: Ulrich Trebbin

      B5 Bayern: 2017 weniger Verkehrsunfälle in Bayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      5 Millionen Besucher in bayerischen Schlössern, Burgen und Residenzen +++ Fachleute suchen nach Wegen für Landwirte im Klimawandel +++ Moderation: Ulrich Trebbin

      Weniger Unfälle in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Zahl der Verkehrsunfälle auf Bayerns Straßen ist im vergangenen Jahr gesunken. Trotzdem gibt es noch vieles zu verbessern. Das Verkehrsministerium stellt am Vormittag ein Maßnahmenpaket vor, um die Verkehrssicherheit weiter zu erhöhen.

      100 Sekunden Rundschau: Brände in Griechenland außer Kontrolle
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei Überschwemmungen in Sierra Leone sterben mindestens 300 Menschen +++ Deutsche Touristen bei Explosion in Lissabon verletzt +++ Mehr Unfälle auf Bayerns Straßen +++ Gundremmingen soll zu viel Steuern kassiert haben

      CSU-Minister bedauert viele junge Unfall-Tote

        Die Zahl der Unfälle auf Bayerns Straßen steigt, aber in der Statistik gibt es einen Rückgang bei Toten und Verletzten. Allerdings, so Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU): "Es gibt auffällig viele junge Tote." Von André Beaupoil