Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#BR24Zeitreise: 25 Jahre Umweltschutzgesetz
  • Artikel mit Video-Inhalten

In den 1970er Jahren wuchs durch die Umweltverschmutzung das Bewusstsein für den Schutz der Natur. Doch erst am 27.10.1994 wurde der Umweltschutz als Staatsziel in das Grundgesetz aufgenommen.

Shell Jugendstudie: Am meisten Angst vor Umweltzerstörung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kein Thema macht so vielen jungen Menschen in Deutschland Angst wie die Verschmutzung der Umwelt. Das ist das Ergebnis der neuen Shell Jugendstudie.

Müllsammeln am Chiemsee
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am südöstlichen Chiemseeufer wird seit heute für ein paar Tage Müll gesammelt. Im Auftrag des Wasserwirtschaftsamts Traunstein säubert eine Firma das Naturschutzgebiet in der Hirschauer Bucht.

Renken im Starnberger See schrumpfen seit Jahren
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die bayerischen Seen sind so sauber wie nie, was sich positiv auf die Gesundheit der Fische auswirkt. Doch die Renke im Starnberger See ist wesentlich kleiner und leichter als früher. Berufsfischer stellt dies vor ein Problem.

Mogelpackung oder genialer Trick? Mobile Bäume begrünen Nürnberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Grün in der Stadt ist gut fürs Klima. Das weiß jeder. Doch viele der 28.000 Straßenbäume in Nürnberg sind krank. Deswegen müssen derzeit viele Bäume gefällt werden. Mit mobilen Bäumen versucht die Stadt nun, Straßenschluchten zu begrünen.

#BR24Zeitreise: Umweltgifte verursachen Waldsterben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenn man heute Waldsterben hört, denkt man an Klimaerwärmung. In den 1970er und 1980er Jahren gab es auch Waldsterben, allerdings nicht aufgrund des Klimawandels, sondern aufgrund der hohen Umweltverschmutzung von Industrie und Straßenverkehr.

Weniger CO2: Welche Pläne sind sinnvoll?

    Inlandsflüge verteuern, Ölheizungen verbieten, CO2-Steuer erheben: In der Klimadebatte liegen etliche Vorschläge auf dem Tisch - doch welche bringen tatsächlich was? Ein Überblick von Marcel Heberlein.

    Fürth-OB Jung: "Parken wird deutlich teurer werden müssen"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Besserer Nahverkehr, mehr Fahrradwege, teurere Parkplätze - so soll laut Bayerns Städtetags-Vize Thomas Jung die Luft in den Städten besser werden. In der Debatte um Diesel-Nachrüstungen spricht er sich weiter deutlich gegen mögliche Fahrverbote aus.

    Wegwerfartikel: Hersteller sollen Abfallentsorgung mitbezahlen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wer Einwegkaffeebecher oder Zigaretten herstellt, soll ihre Entsorgung mitfinanzieren. Das sehen Pläne von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) vor. Das Ziel: mehr Umweltschutz, weniger Belastung für Städte und Gemeinden.

    Müll in der Ägäis: Sisyphus am Plastikberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Tonnenweise Kunststoffmüll hat sich vor der Insel Andros im Mittelmeer angesammelt. Aktivisten versuchen, den Dreck aus dem Wasser zu holen - angesichts der Menge ein fast aussichtsloses Unterfangen.