BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mit Kadaver-Suchhunden gegen Afrikanische Schweinepest
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine Kadaver-Suchhundestaffel soll in Bayern helfen, eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern. Fünf tierische Spürnasen haben mit ihren Haltern in Feucht (Lkr. Nürnberger Land) bayernweit als erste die Prüfung dazu abgelegt.

Kein Betretungsrecht: Vorschrift diskriminiert Rollstuhlfahrer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eigentlich wollte Bayern mit der neuen Verordnung zum Naturschutzgesetz Konflikte zwischen Mountainbikern und Wanderern entschärfen. Stattdessen kassiert das Umweltministerium Kritik von einem Rollstuhlfahrer. Er fühlt sich und andere diskriminiert.

Tiertransporte: Grüne kritisieren Landwirtschaftsministerium
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Streit um Tiertransporte ins Ausland geht weiter. Die Grünen monieren, dass das bayerische Landwirtschaftsministerium indirekt die Transporte unterstützt. Auch das von den Freien Wählern geführte Umweltministerium wünscht sich mehr Einsatz.

Vogelgrippe: Jetzt Sicherheitsmaßnahmen in ganz Bayern

    Weil sich die Vogelgrippe, auch Geflügelpest genannt, in Bayern "dynamisch entwickelt", müssen laut Umweltministerium ab sofort alle privaten und gewerblichen Geflügelhalter Biosicherheitsmaßnahmen einhalten.

    Krebserregend: Ministerium sagt Radon in Wunsiedel den Kampf an
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach Kritik der SPD nimmt sich das Umweltministerium der hohen Radonbelastung im Landkreis Wunsiedel an. Die Konzentration des radioaktiven Edelgases liegt dort in Gebäuden teils deutlich über dem Grenzwert - mit schweren Folgen für die Gesundheit.

    Gesetz gegen Plastikmüll: Umweltministerin für mehr Mehrweg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das SPD-geführte Umweltministerium will schärfere Vorgaben für Plastikverpackungen. Dessen Gesetzentwurf, der Mittwoch ins Kabinett soll, liegt dem ARD-Hauptstadtstudio vor. Es geht dabei auch um die Kaffee To-Go-Becher.

    SPD kritisiert Minister Glauber wegen fehlendem Schutz vor Radon

      Radon ist ein natürlich vorkommendes, radioaktives Edelgas und kann Lungenkrebs verursachen. Der Stoff lagert in weiten Teilen Bayerns im Boden. Doch das Umweltministerium tue zu wenig für den Schutz der Bevölkerung, kritisiert die Landtags-SPD.

      Pilotprojekt für Bewässerung: Winzer aus Iphofen wollen Zuschuss
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Bayerische Umweltministerium will drei Pilotprojekte für Bewässerung im Freistaat fördern. Auch der Weinbauort Iphofen bewirbt sich um Zuschüsse für sein Projekt. Die Winzer planen, Wasser aus dem Main in die Weinberge zu transportieren.

      #BR24Zeitreise: 50 Jahre Umweltministerium in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vor 50 Jahren wurde das "Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz" gegründet und war damit das erste Umweltministerium der Welt. Der erste Umweltminister war Max Streibl, aber auch Markus Söder hatte den Posten schon inne.

      50 Jahre Bayerisches Umweltministerium: Was hat es erreicht?
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit 50 Jahren gibt es in Bayern ein Umweltministerium. Es war das erste seiner Art in ganz Europa. Die Bilanz derer, die Umweltpolitik in dieser Zeit mitgestaltet haben: Es wurde viel erreicht, doch das Ministerium könnte schlagkräftiger sein.