Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Europäisches Volksbegehren für Bienen und Bauern gestartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für das europaweite Volksbegehren "Bienen und Bauern retten" werden ab heute Unterschriften gesammelt. Die Initiatoren von Umweltinstitut, Bund Naturschutz, ÖDP und Grünen haben heute in München den Startschuss für Deutschland gegeben.

Unterschriften-Aktion für Bienen und Bauern startet in München

    Nach dem bayerischen Bienen-Volksbegehren startet heute in München und Paris die Unterschriften-Aktion einer europäischen Bürgerinitiative pro Artenvielfalt. Für die Initiative machen sich unter anderem ÖDP, Bund Naturschutz und Grüne stark.

    Bündnis: Betrieb des Garchinger Forschungsreaktors ist illegal
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Bündnis aus Umweltschützern, Juristen und Grünen-Politikern hält den Betrieb des Forschungsreaktors FRM II in Garching bei München für illegal und fordert seine Abschaltung.

    Weniger Glyphosat im Bier
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schock Anfang 2016 für Liebhaber des Gerstensaftes: In allen Bieren findet das Münchner Umweltinstitut Rückstände von Glyphosat. Heuer - im 500. Jahr des Reinheitsgebotes - hat das Institut nochmal nachgetestet: Was hat sich verbessert?

    Umweltinstitut: Weniger Glyphosat im Bier
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Anderthalb Jahre nachdem das Umweltinstitut München Glyphosat-Rückstände in 14 deutschen Bieren gefunden hat, sind die Messwerte nun deutlich niedriger. In einer zweiten Studie liegt der Spitzenwert bei 5,1 Mikrogramm pro Liter. Von Julia Grantner

    Brauer-Bund weist Glyphosat-Studie zurück
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Streit über Steuergerechtigkeit im Landtag +++ Bad Aiblinger Feuerwehr droht mit Streik +++ Vergleichsportale im Internet taugen laut einer Studie nicht viel +++ Behinderungen nach starken Schneefällen

    Spuren von Glyphosat enthalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Landwirte sprühen es auf die Äcker und dann landet es im Getreide, das Unkraut-Vernichtungsmittel Glyphosat - und so gelangt es dann auch ins Bier, meint das Umweltinstitut München. In 14 beliebten Bieren fanden sich Spuren des Pestizid-Wirkstoffs.

    Feuerwehr von Bad Aibling droht mit Streik
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Glyphosat-Rückstände im Bier gefunden +++ Streit über Steuergerechtigkeit im Landtag +++ Vergleichsportale im Internet taugen laut einer Studie nicht viel +++ Wintereinbruch sorgt für Verkehrsbehinderungen

    Feuerwehr von Bad Aibling droht mit Streik
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Glyphosat-Rückstände im Bier gefunden +++ Streit über Steuergerechtigkeit im Landtag +++ Vergleichsportale im Internet taugen laut einer Studie nicht viel +++ Wintereinbruch sorgt für Verkehrsbehinderungen

    Verkehrsbehinderungen und Unfälle durch Schnee
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Glyphosat-Rückstände im Bier gefunden +++ Streit über Steuergerechtigkeit im Landtag +++ Bad Aiblinger Feuerwehr droht mit Streik +++ Vergleichsportale im Internet taugen laut einer Studie nicht viel