BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bisphenol A - Wie schädlich ist das Umwelthormon?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie sind in Konservendosen, Plastikflaschen oder Holzschutzmitteln: Chemikalien, die wie Hormone wirken. Das Gericht der Europäischen Union hat das Umwelthormon Bisphenol A als schädlich bestätigt und die Klage des Kunststoffverbands abgewiesen.

EU will Umwelthormone stärker in den Blick nehmen

    Umwelthormone, auch endokrine Disruptoren genannt, stören das Hormonsystem und können die Gesundheit schädigen. Sie stecken in Pestiziden, aber auch Verpackungen und Kosmetika. Die EU-Kommission will nun neue Regelungen für diese Stoffe entwickeln.

    EU-Kommission scheut strenge Regulierung

      Sie sind in Konservendosen, Spielzeug oder Spritzmitteln: Chemikalien, die wie Hormone wirken, sogenannte Umwelthormone. Zuviel davon ist schädlich. Heute hat die EU-Kommission einen Kriterienkatalog vorgelegt, um Umwelthormone künftig zu verbieten.