BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Pilotprojekt: Baiersdorfer bekommen jetzt ihr Alt-Fett weg

    Wer viel frittiert oder in Öl einlegt, kennt das: Wohin nur mit dem alten Zeug? Eine Firma aus Thalmässing betreibt seit einiger Zeit Altfett-Rückgabe-Automaten in einigen mittelfränkischen Kommunen. Nun stehen zwei weitere in Baiersdorf.

    Protest: Umwelt-Aktivist klebt sich an Siemens-Konzernzentrale

      Gegen die Beteiligung von Siemens an einem umstrittenen Steinkohleprojekt in Australien hat heute ein Aktivist der Klimaschutzgruppe "Extinction Rebellion" protestiert. Er klebte sich kurzerhand an die Firmenzentrale.

      Weltweite Landnutzung ändert sich viel stärker als gedacht

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wälder werden abgeholzt, um Sojabohnen oder Kaffee anzubauen, Ackerflächen wachsen immer weiter an. Aber nicht nur, sagt eine neue Studie: Auf der Nordhalbkugel wachsen die Wälder, weil der Norden das Problem in den Süden exportiert.

      Biozide in der Fassade – Umweltgefahr aus der Wand?

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Damit an gedämmten Fassaden möglichst lange keine unansehnlichen Algen und Flechten wachsen, werden häufig Farben und Putze mit sogenannten Bioziden verwendet. Forschungen zeigen: Diese können vom Regen ausgewaschen werden und die Umwelt gefährden.

      Gastronomen aus Bamberg kämpfen gegen Einwegmüll

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Überfüllte Mülleimer, zugemüllte Parks und Plätze: An einigen Stellen in Bamberg ist das ein Problem. Grund sind vor allem Einwegbecher, Pizzakartons und Styroporverpackungen für Essen. Immer mehr Gastronomen in Bamberg möchten etwas dagegen tun.

      300 Klimaaktivisten demonstrierten in Nürnberg

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit 250 Tagen campieren Klimaaktivisten schon auf dem Sebalder Platz für mehr Klimaschutz. Anlässlich dieses Meilensteins haben sich rund 300 Menschen an einer Demonstration beteiligt, um ihre Forderungen zu bekräftigen.

      So erkennen und bekämpfen Sie den Buchsbaumzünsler erfolgreich

        Sobald es warm ist, schlüpfen die Raupen des Buchsbaumzünslers und fressen Buchsbäume kahl. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Ein Befall ist anfangs schwer zu erkennen, aber es gibt Anzeichen. So können Sie den Buchsbaumzünsler bekämpfen.

        Für oder gegen die Umwelt? Tipps für nachhaltigen Konsum

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Für viele Verbraucher spielt Nachhaltigkeit eine Rolle bei Kaufentscheidungen. Unverpackt-Läden, nachhaltige Kleidung und Reparatur-Cafés liegen im Trend. Jeder trifft also mit seinem Konsumverhalten auch Entscheidungen für oder gegen die Umwelt.

        Umweltskandal in Eggstätt: PFT ins Kanalsystem geleitet

          Ärger und Sorge in Eggstätt im Landkreis Rosenheim: Offenbar hat ein ortsfremder Unternehmer eine toxische Flüssigkeit in einen Straßenentwässerungseinlauf im Gewerbegebiet Natzing eingeleitet. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Traunstein.

          Tote Schafe im Landkreis Neumarkt: Wolf verantwortlich

            Ein Wolf hat bei Hohenfels im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz vier Schafe gerissen und ein weiteres verletzt. Eine Analyse von Genmaterial bestätigte das jetzt.