BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Gewinner in Corona-Zeiten: Bio-Produkte und die Abo-Kiste

    Die Corona-Pandemie macht durchweg negative Schlagzeilen: steigende Kurzarbeiterzahl, Insolvenzen, Einschränkungen. Die Bio-Abo-Kiste hingegen hat ihren Umsatz kräftig steigern können. Viele legen seit Corona mehr Wert auf gesunde Ernährung.

    Börse: Google-Mutter Alphabet enttäuscht die Anleger

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Internetriese hat gestern ein großes Geheimnis gelüftet und zum ersten Mal konkrete Zahlen zur Videoplattform Youtube und zum Cloud-Geschäft vorgelegt. Da lief es gut. Insgesamt hat Google aber beim Umsatzwachstum die Markterwartungen verfehlt.

    IT-Dienstleister DATEV – stärkstes Wachstum seit zehn Jahren

      Der Nürnberger IT-Dienstleister DATEV hat 2017 das höchste Umsatzwachstum in einem Jahrzehnt verbuchen können. Nach den heute vorgelegten, vorläufigen Geschäftszahlen stieg der Umsatz auf 978 Millionen Euro.

      Schaeffler blickt optimistisch in die Zukunft

        Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler ist zuversichtlich ins neue Jahr gestartet. Der Konzern rechnet mit einem Umsatzwachstum von fünf bis sechs Prozent. Von Martin Hähnlein

        Licht und Schatten

          Der Münchener Lichttechnik-Konzern Osram hat nach einem deutlichen Umsatzwachstum im abgelaufenen Quartal seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. In einer Sparte kämpft Osram aber mit Problemen. Von Stephan Lina

          Topthema: Schwächeres Umsatzwachstum im Einzelhandel

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weitere Themen: Italien findet keine Abgasmanipulationen +++ Nintendo präsentiert neue Konsole +++ Hochtief bewirbt sich nicht um Mexiko-Mauer. Moderation: Gabriel Wirth

          Umsatzwachstum für Spielwarenhersteller

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Fürther Simba Dickie Group hat seine aktuellen Geschäftszahlen bekannt gegeben. Danach wuchs der Gesamtumsatz um vier Prozent. Auch beim Modelleisenbahnhersteller Märklin, der zum Unternehmen gehört, sei die Trendwende geschafft.

          Gute Stimmung im Handwerk

            Anlässlich des Beginns der Internationalen Handwerksmesse in München zieht der Zentralverband des deutschen Handwerks eine positive Bilanz. Die Stimmung sei gut, für dieses Jahr sei ein Umsatzwachstum von zwei Prozent zu erwarten.

            Facebooks Werbegeschäft sprunghaft gewachsen

              Die Werbeeinnahmen des US-Internetriesen Facebook sind im letzten Quartal 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um fast 52 Prozent gewachsen. Von Oktober bis Dezember nahm das soziale Netzwerk mit Reklame 5,84 Milliarden Dollar ein.