BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Straubinger Schimpanse "Lutz" lebt jetzt in Ljubljana

    Der Tierpark in Straubing hält keine Schimpansen mehr. Der letzte verbliebene Primat ist in den Zoo von Ljubljana in Slowenien umgesiedelt worden. Nach Umbau des alten Geheges sollen künftig Weißwangen-Gibbons in Straubing gehalten werden.

    Studie: Umbauten für mehr Tierwohl kosten Milliarden

      Eine Studie im Auftrag der Bundesregierung bewertet die Finanzierung für die Umsetzung des Tierwohls bis 2040. Dessen Zwischenergebnis: Der Umbau der Tierhaltung wird wohl deutlich teurer als geplant - Mehrkosten in Milliardenhöhe sind möglich.

      Wettlauf gegen die Zeit: Waldbesitzer müssen den Forst umbauen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Borkenkäfer hat sich in Oberfrankens Fichten gebohrt. Befallene Bäume müssen schnell entfernt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit: Kommen die Förster zu spät, geht der Beutezug der Käfer weiter. Doch das ist nicht das einzige Problem im Wald.

      Bahnhof in Kaufbeuren wird barrierefrei umgebaut

        Endstation Kaufbeuren: Menschen mit Handicap oder Kinderwagen haben es am Bahnhof der Stadt schwer, da es keine Rampen oder Aufzüge gibt. Seit Jahren forderten die Kaufbeurer den barrierefeien Umbau. Jetzt soll er kommen.

        Scheidender Osram-Chef: "Unternehmen gut aufgestellt"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Lichttechnik-Spezialist hat einen Umbau hinter sich, hin zu halbleiter-basierten Technologien. Unter dem Dach des neuen Mehrheitsaktionärs AMS aus Österreich soll der Konzern sich noch stärker auf Zukunftstechnologien fokussieren.

        Stellenabbau bei MAN: Gesamtbetriebsrat macht weiter Druck

          MAN steckt mitten in einem radikalen Umbau. Nach langem Ringen haben sich Vorstand und Arbeitnehmer darauf verständigt, dass in Deutschland 3.500 Stellen abgebaut werden sollen.

          Streit um Umbaupläne für die Nürnberger Lorenzkirche

            Die Nürnberger Lorenzkirche ist eines der wichtigsten evangelischen Gotteshäuser in Bayern. Derzeit plant die Kirchengemeinde, dass der gesamte Eingangsbereich umgebaut werden soll. Doch für die Pläne hagelt es Kritik.

            Stadtheimatpflegerin kritisiert geplanten Umbau der Lorenzkirche
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Kirchengemeinde St. Lorenz plant Umbauarbeiten an der Nürnberger Lorenzkirche. Doch die Nürnberger Stadtheimatpflegerin Claudia Maué kritisiert diese Pläne. Sie würden nicht zur gotischen Architektur der Kirche passen.

            Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie: Arbeitsplätze bedroht

              Für die rund 843.000 Beschäftigten in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie startet heute in München die Tarifrunde. Die Branche wird belastet durch die Folgen der Pandemie und den digitalen Umbau. Arbeitsplätze drohen wegzufallen.

              Tarifkampagne der Metallarbeitgeber in Bayern

                Nächste Woche treffen sich die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie zum ersten Mal am Verhandlungstisch. Es werden Gespräche in schwierigen Zeiten. Nicht nur Corona belastet die Firmen. Auch der digitale Umbau fordert viele heraus.