Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Uhrmacherhäusl München: Gericht gibt Eigentümer recht
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Streit um das zerstörte Uhrmacherhäusl von Giesing hat das Verwaltungsgericht München dem Eigentümer recht gegeben. Die Stadt München wollte, dass er das ohne Genehmigung abgerissene Haus wieder aufbaut.

Uhrmacherhäusl: Richterin zweifelt an Schuld des Eigentümers
  • Artikel mit Video-Inhalten

In München hat der Prozess um das vor zwei Jahren in Giesing widerrechtlich abgerissene Uhrmacherhäusl begonnen. Es stand unter Denkmalschutz. Zuvor hatten sich die Richter des Verwaltungsgerichts vor Ort ein Bild gemacht.

Verwaltungsgericht besucht Trümmer des Münchner Uhrmacherhäusls
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Richter des Verwaltungsgerichts München haben sich ein Bild von den Überresten des "Uhrmacherhäusls" gemacht. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde illegal abgerissen. Die Stadt verlangt den Wiederaufbau, der Eigentümer hat andere Pläne.

"Uhrmacherhäusl" München: Muss Eigentümer es wieder aufbauen?

    Das denkmalgeschützte "Uhrmacherhäusl" in München-Giesing wurde vor zwei Jahren illegal abgerissen. Die Stadt verlangt den Wiederaufbau, der Eigentümer will lieber mehr Wohnungen bauen. Das Gericht schaut sich heute die Baulücke an.

    Giesinger Uhrmacherhäusl: Reiter fordert Entscheidung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Streit um das illegal abgerissene Uhrmacherhäusl in München-Giesing geht weiter: Münchens OB Reiter traf sich am Donnerstag mit Mitgliedern einer Bürgerinitiative. Er fordert vom Verwaltungsgericht eine schnelle Entscheidung zum Wiederaufbau.

    Münchens OB will Wiederaufbau des Uhrmacherhäusls
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es war eine Abrissaktion, die ganz München empörte: Im Stadtteil Obergiesing hatte ein Eigentümer illegal ein denkmalgeschütztes Gebäude zerstört, das sogenannte Uhrmacherhäusl. OB Reiter besteht auf dem Wiederaufbau.