BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Likörelle"-Ausstellung am Nürnberger Hauptbahnhof
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine unterhaltsame Ausstellung des Musikers Udo Lindenberg ist derzeit in Nürnberg zu sehen. Gezeigt werden selbst gemalte Werke des Rockers.

Das Biopic "Mach dein Ding" kommt Udo Lindenberg sehr nah
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Filmbiografie in Torkel-Choreografie: Mit "Udo Lindenberg! Mach dein Ding" setzt Regisseurin Hermine Huntgeburth dem Panik-Rocker ein Denkmal. Weltsensationell ist sein Leben nicht, aber ein cooles Dokument deutscher Nachkriegsgeschichte.

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sam Mendes zeigt in "1917" schonungslos den Ersten Weltkrieg, Udo Lindenberg steigt in "Lindenberg! Mach dein Ding" zum deutschen Superstar auf und "Crescendo" erzählt von einem brisanten Klassik-Projekt: die Kino-Highlights der Woche.

AfD-Mann Brandner als Rechtsausschuss-Vorsitzender abgewählt

    Der Rechtsausschuss des Bundestags hat den umstrittenen AfD-Abgeordneten Stephan Brandner als Vorsitzenden abgewählt. Brandner hatte unter anderem einen Eklat ausgelöst, als er das Bundesverdienstkreuz für Udo Lindenberg einen "Judaslohn" nannte.

    Lindenberg stolz auf Namenspatenschaft für Menschenaffen "Udo"
    • Artikel mit Bildergalerie

    Rockmusiker Udo Lindenberg fühlt sich geehrt von den Forschern, die den Sensationsfund im Ostallgäu nach ihm benannt haben. Für Lindenberg passt der Name "Udo" perfekt zu der bislang unbekannten Menschenaffenart.

    Fossil "Udo": Grubenbetreiber will Fundstelle im Allgäu schützen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Sensationsfund in einer Lehmgrube im Allgäu könnte Fossilienjäger anlocken. Deshalb wird jetzt darüber nachgedacht, wie man die Fundstelle von "Udo" schützen kann. Allzu große Sorgen macht sich der Grubenbetreiber aber nicht.

    Fossil "Udo": Ostallgäuer freuen sich über Sensations-Fund
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Woher stammen die Vorfahren des Menschen? Antworten erhoffen sich Forscher vom Fossil "Udo", das im Ostallgäu entdeckt wurde. Der Fund zeigt, dass dort schon vor 12 Millionen Jahren ein Menschenaffe unterwegs war. In der Region ist die Freude groß.

    Der erste aufrecht gehende Menschenaffe war ein Bayer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die ersten aufrecht gehenden Vorfahren des Menschen stammen offenbar aus Bayern und nicht aus Afrika. Fast zwölf Millionen Jahre alte Fossilien des "Danuvius guggenmosi" wurden im Allgäu gefunden. Eines von ihnen bekam den Namen von Udo Lindenberg.

    "Judaslohn": AfDler Brandner provoziert mit Tweet zu Lindenberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Einen Judaslohn nennt man eine Belohnung für einen Verrat. Der Vorsitzende des Rechtssausschusses, der AfD-Politiker Brandner, benutzt den Begriff in Zusammenhang mit dem Rockmusiker Lindenberg. Unter anderem die CSU fordert nun Brandners Rücktritt.

    Schultheater in Mellrichstadt: Mauerfall als erlebte Geschichte
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für Jugendliche liegt der Mauerfall lange zurück und ist trockener Unterrichtsstoff. Bei den Schülern der Udo-Lindenberg-Mittelschule in Mellrichstadt nahe der früheren Grenze zur DDR ist das anders. Hier feierte ein Theaterstück umjubelte Premiere.