BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Koalitionsbeschluss: Weg frei für neue Fahrdienste

    Die GroKo stärkt mit einer Gesetzesnovelle taxiähnlichen Angebote den Rücken: Fahrgäste dürfen sich bald ein Auto teilen. Dennoch dürfen die neuen Fahrdienste weiterhin nicht genau wie Taxis agieren: Die "Rückkehrpflicht" bleibt bestehen.

    Foto von Beute im Internet entlarvt Einbrecher

      Über ein Foto konnte ein Einbrecher überführt werden, der im Schweinfurter Stadtgebiet diverse Kellerverschläge aufgebrochen und mehrere Gegenstände entwendet hatte. Anschließend versuchte der Mann, die Beute übers Internet zu verkaufen.

      #fragBR24💡 Eisheilige – reiner Aberglaube, oder?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vom 11. bis 15. Mai ziehen die Eisheiligen übers Land und bringen grimmige Kälte zurück. So wollen's alte Bauernregeln. Wie viel Wahrheit steckt drin?

      So war der erste Tag der Grenzöffnung in Bayerisch Gmain
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sie ist wieder offen, zumindest tagsüber, die Grenze zwischen dem oberbayerischen Bayerisch Gmain und Großgmain im Salzburger Land. Statt kilometerlanger Umwege einfach wieder übers Grenzbacherl fahren, radeln oder gehen. Eindrücke vom ersten Tag.

      Ramadan in Nürnberg: Digitale Botschaften an die Gläubigen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Fastenmonat Ramadan hat begonnen. Dazu kommen normalerweise viele Menschen in Moscheen zusammen – eigentlich auch in der aktuell geschlossenen Nürnberger Eyüp-Sultan-Moschee. Die Imame wollen die Gläubigen jetzt übers Internet erreichen.

      Christen in Schwaben feiern Ostern online

        Dieses Osterfest ist anders als alle vorherigen – denn wegen der Ausgangsbeschränkungen sind in Bayern auch alle Gottesdienste abgesagt worden. Trotzdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die Christen in Schwaben, Ostern zu feiern – übers Internet.

        So geht es den Gärtnereien in der Corona-Krise
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Derzeit gibt es wohl kaum eine Branche, die nicht von der Corona-Krise betroffen ist. Einige trifft es besonders hart - darunter auch die Gärtnereien. Den Umsatz, den sie im Frühjahr eigentlich machen, können sie übers Jahr nicht mehr einholen.

        Bürger melden eifrig Verstöße gegen Corona-Regeln
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ob Partys oder Kinder auf Spielplätzen: Die Bevölkerung unterstützt die Polizei mit zahlreichen Hinweisen auf Verstöße gegen die Corona-Regeln. Ein Großteil der Hinweise führt zu Anzeigen. Allerdings schießen manche Anrufer auch übers Ziel hinaus.

        Riesen-Schneemann Jakob hat gelitten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kein einfaches Jahr für den Riesen-Schneemann in Bischofsgrün: Übers Wochenende hat "Jakob" zehn Zentimeter an Höhe eingebüßt und eine schwarz-graue Farbe angenommen. Für's traditionelle Schneemannfest wurde Jakob noch einmal etwas "aufgehübscht".

        Landgericht München: Niederlage für Fahrdienstvermittler Uber
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit einem Vierteljahr ist der Fahrdienstvermittler Uber in Bayern auch auf dem Land unterwegs. In Kirchheim und Umgebung soll die Pilotphase jetzt in die Verlängerung gehen. In München muss Uber gleichzeitig vor Gericht eine Niederlage einstecken.