BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Verhaltener Wochenstart des DAX erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachlassende Spekulationen auf eine kräftige Zinssenkung in den USA und die Furcht vor negativen Quartalsbilanzen dürften für Zurückhaltung sorgen an den deutschen Aktienmärkten.

Börse: Zinshoffnungen treiben Kurse in die Höhe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorgaben für den Start an den deutschen Aktienmärkten sind gar nicht so schlecht. An der New Yorker hat sich die Rallye fortgesetzt. Der Dow Jones stieg auf ein neues Allzeithoch. Und auch die asiatischen Märkte zeigen sich am Morgen freundlich.

Börse: Zinshoffnungen geben Rückenwind
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie geht es weiter mit den Zinsen in den USA? Das ist seit Tagen Thema an den Börsen. Gestern hat US-Notenbankchef Jerome Powell die Zinshoffnungen an den Märkten angefacht. Das hat den Kursen Auftrieb gegeben.

Börse: Zurückhaltung vor Powell-Anhörung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Spannung blicken die Anleger nach Washington. Am Nachmittag wird Notenbankchef Powell in der halbjährlichen Anhörung vom US-Kongress befragt. Dabei dürfte es auch um die künftige Geldpolitik gehen. Der DAX macht im Vorfeld keine großen Sprünge.

Börse: DAX schließt vor Fed-Sitzung mit kleinem Minus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie das Kaninchen auf die Schlange starren die Börsianer heute auf die US-Notenbank und warten auf deren geldpolitische Entscheidungen nach der Sitzung. An den Aktienmärkten hat sich im Vorfeld nicht viel bewegt.

Börse: Lufthansa-Aktie im Sinkflug - DAX leicht im Minus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Lufthansa-Aktie ist heute steil nach unten gestürzt. Die Airline bekommt den starken Preiskampf im europäischen Luftverkehr zu spüren und hat ihre Gewinnschätzung nach unten korrigiert. Der DAX schloss aber nur leicht im Minus.

Börse: Zurückhaltung an den Börsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An den Aktienmärkten scheint der Optimismus nach der einstweiligen Einigung zwischen den USA und Mexiko im Zollstreit wieder etwas zu schwinden. Die jüngsten Äußerungen von US-Präsident Trump verunsichern die Anleger.

Börse: Positive Vorgaben für den Start des DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An der New Yorker Wall Street haben Zinsfantasie und Hoffnungen auf eine Einigung im Zollstreit zwischen den USA und Mexiko den Kursen Rückenwind gegeben. Die Börse in Tokio folgt dem positiven Trend. Auch der DAX dürfte mit Gewinnen starten.

Börse: Konjunktursorgen lasten auf den Märkten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die aktuellen Daten aus China und den USA sind schwach ausgefallen und schüren die Ängste vor einer weiteren Abkühlung der Weltwirtschaft. An den Börsen zeigt sich ein gemischtes Bild.

Börse: New Yorker Börsen schließen uneinheitlich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An den New Yorker Börsen hat die Ablehnung des nachgebesserten Brexit-Abkommens keine großen Kursreaktionen ausgelöst. Offenbar hatten viele Anleger dort den Ausgang der Abstimmung im Londoner Unterhaus so erwartet.