BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

US-Kongress will Truppenabzug aus Deutschland stoppen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Gemeinden an den US-Truppenübungsplätzen in der Oberpfalz können hoffen: die US-Soldaten werden vielleicht nun doch bleiben. Der US-Kongress will den vom amtierenden Präsidenten Trump geplanten Teil-Abzug vorerst blockieren.

US-Wahl: Spannung rund um Oberpfälzer US-Truppenübungsplatz

    Rund um den Oberpfälzer US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr erwartet man das Ergebnis der Präsidentschaftswahl mit Spannung. Besonders verwunderlich findet Grafenwöhrs Bürgermeister Edga Knobloch, dass die Umfragen Amerikas im Vorfeld so daneben lagen.

    Bombe in Grafenwöhr entdeckt - Evakuierung läuft

      Im Randgebiet des US-Truppenübungsplatzes in Grafenwöhr (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) ist eine Bombe entdeckt worden. Das Gebiet rund um den Bombenfund wird evakuiert. Die Entschärfung soll noch heute erfolgen.

      US-Truppenabzug: Grafenwöhrs Bürgermeister hofft auf Rücknahme
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bürgermeister von Grafenwöhr, Edgar Knobloch, hofft darauf, dass der Abzug von US-Truppen aus der Oberpfalz noch abgewendet werden kann. Die Pläne müssten noch durch den Senat und den Kongress. Der Truppenübungsplatz soll weiter bestehen bleiben.

      Acht Verletzte bei Luftlandeübung in Grafenwöhr
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach der missglückten Luftlandeübung mit rund 200 US-Fallschirmjägern in Grafenwöhr sind jetzt weitere Einzelheiten bekannt geworden. Die Zahl der Verletzten ist auf acht gestiegen.

      Rundschau 16.00: Schlagabtausch zu Asylkompromiss im Bundestag
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Rettungsdrama in thailändischer Höhle: Fußballer lernen tauchen +++ In Bayern festgenommener iranischer Diplomat: Mutmaßliches Anschlagsziel bekannt +++ US-Truppenübungsplätze: Gemeinden fordern Geld +++ Obdachlosenzeitung: 25 Jahre Hilfe mit "Biss"

      US-Truppenübungsplätze: Oberpfälzer Gemeinden fordern Ausgleich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit über 70 Jahren trainiert die US-Armee auf den Truppenübungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr in der Oberpfalz. 17 Orte mussten dafür zum Teil große Anteile ihres Gebietes abtreten. Ausgleichszahlungen vom Staat bekommen aber nur vier von ihnen.

      Grafenwöhrer Koch: Von der Truppen- in die Wiesnküche
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Adriano Colella bekocht normalerweise die Soldaten auf dem US-Truppenübungsplatz in Grafenwöhr (Landkreis Neustadt an der Waldnaab). Beim Wiesn-Start morgen hat er eine neue Herausforderung: Er steht bei der Fischer-Vroni in der Küche.

      Grafenwöhr blickt gespannt nach Washington

        Rund um die US-Truppenübungsplätze Hohenfels und Grafenwöhr (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) blicken heute 8.000 Amerikaner gespannt nach Washington. Dass die Vereidigung Trumps viele Veränderungen bringen wird, glaubt man hier allerdings nicht.

        Wolf am Truppenübungsplatz Grafenwöhr entdeckt

          Auf dem US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) ist ein Wolf nachgewiesen worden. Das teilte Landesamt für Umwelt (LfU) mit. Das Tier wurde am helllichten Tag fotografiert.