BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Impeachment-Verfahren gegen Trump: Jetzt ist der Senat am Zug
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist der nächste Schritt im Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Trump: Das Repräsentantenhaus hat die Anklagepunkte an den Senat weitergeleitet. Der kommt schon heute in Sachen Amtsenthebung erstmals zusammen.

Iran-Konflikt: Abgeordnete im US-Kongress gegen Militäreinsatz

    Das US-Repräsentantenhaus hat für eine - weitgehend symbolische - Resolution gestimmt, die die militärischen Vollmachten von US-Präsident Trump beschränken soll. Sie fordert ein Ende des militärischen Vorgehens gegen den Iran.

    Impeachment gegen Donald Trump eröffnet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es war bereits absehbar und doch wird das Votum in die Geschichte eingehen: Nach einer rund zwölf-stündigen Debatte hat das US-Repräsentantenhaus in Washington ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump eröffnet.

    Impeachment-Prozess: Trump wütet, Pelosi macht ernst

      Heute stimmt das US-Repräsentantenhaus über die Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Trump ab. Dessen Nerven liegen offenbar blank: Er verfasste einen Wutbrief an die Demokraten.

      Anklageschrift für Amtsenthebung Trumps beantragt

        Das US-Repräsentantenhaus leitet den nächsten Schritt für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump ein. Die Vorsitzende der Kongresskammer, die Demokratin Pelosi, kündigte an, dass Anklagepunkte gegen Trump entworfen werden.

        Geheimdienstausschuss: "Überwältigende" Beweislast gegen Trump

          Der Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhauses hat seinen Bericht zur Ukraine-Affäre vorgelegt. Darin sehen die Mitglieder eine "überwältigende" Beweislast gegen Präsident Donald Trump. Dieser habe sich eines Fehlverhaltens schuldig gemacht.

          US-Repräsentantenhaus stützt Impeachment gegen Trump
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die US-Demokraten haben ihre Impeachment-Untersuchungen gegen Präsident Trump formell abgesegnet. Die bislang hinter verschlossenen Türen abgehaltenen Anhörungen könnten jetzt sogar im TV übertragen werden.

          Armenien-Resolution in USA : "Größte Beleidigung unseres Volkes"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nachdem das US-Repräsentantenhaus mit großer Mehrheit die Massaker an den Armeniern als Völkermord eingestuft hat, reagiert Ankara empört und bestellt den US-Botschafter ein. Und: Es gibt noch einen weiteren Grund.

          Weißes Haus verweigert Kooperation bei Ermittlungen gegen Trump
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Weiße Haus verweigert bei den Ermittlungen gegen Präsident Donald Trump in der Ukraine-Affäre jede Kooperation mit dem US-Repräsentantenhaus. Das schrieb das Weiße Haus in einem achtseitigen Brief an die Kongresskammer.

          Trumps Ukraine-Affäre: Whistleblower soll bald aussagen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus planen einen schnellen Start ihres Vorstoßes zu einem möglichen Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump. Noch in dieser Woche sollen die ersten Zeugen befragt werden, bald auch der Whistleblower.