Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

USA billigen Israels Siedlungsbau im Westjordanland
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kehrtwende in der Nahostpolitik: Die US-Regierung sieht im israelischen Siedlungsbau im Westjordanland keinen Verstoß gegen internationales Recht mehr. Israel und die Palästinenserführung reagierten prompt auf die Entscheidung.

Wegen Sicherheitsbedenken: US-Regierung will TikTok überprüfen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die App "TikTok" aus China ist vor allem bei Jugendlichen beliebt - weltweit. Doch die US-Regierung will sie - wie schon den chinesischen Staatskonzern Huawei - nun unter die Lupe nehmen. Der Grund: eine mögliche Spionagegefahr.

USA kündigen offiziell Klimaabkommen

    Die US-Regierung hat offiziell ihre Kündigung für das Klimaabkommen von Paris eingereicht. Bereits vor mehr als zwei Jahren hatte Präsident Trump den Schritt angekündigt. Wirksam wird er aber erst in einem Jahr.

    USA heben Sanktionen gegen Türkei wieder auf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die US-Regierung hebt die wegen der Syrien-Offensive verhängten Sanktionen gegen die Türkei wieder auf. Dies sei wegen des von der Türkei zugesagten dauerhaften Waffenstillstands in dem Gebiet möglich, erklärte Präsident Donald Trump im Weißen Haus.

    US-Strafzölle auf EU-Importe treten in Kraft
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die US-Regierung erhebt ab sofort zusätzliche Strafzölle auf Importe aus Europa. Die WTO hatte dies den USA erlaubt - als Vergeltung für unerlaubte Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus.

    Pence und Pompeo wollen im Syrien-Konflikt vermitteln
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die US-Regierung fordert von der Türkei ein Ende der Invasion im Norden Syriens und einen sofortigen Waffenstillstand. Ankara allerdings winkt ab. Heute versuchen US-Vizepräsident Pence und Außenminister Pompeo zu vermitteln.

    US-Strafzölle kein Problem für Frankenwein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die US-Regierung hat angekündigt, ab Mitte Oktober Strafzölle von bis zu 25 Prozent auf den Import zahlreicher europäischer Produkte zu erheben. Neben Käse, Olivenöl, Butter oder Kaffee betrifft das auch Wein.

    Börse: Wall Street bald ohne chinesische Aktien?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Handelsstreit der USA mit China droht möglicherweise eine weitere Eskalation. Nach Informationen von Insidern überlegt die US-Regierung, chinesische Aktien aus der Wall Street auszusperren.

    Indien verkündet vollständiges Verbot von E-Zigaretten

      In Indien sind E-Zigaretten künftig komplett verboten. Die Regierung reagiert damit auf die schädlichen Folgen des Konsums für die Jugend. Auch die US-Regierung plant nach eigenen Angaben ein landesweites Verbot von E-Zigaretten mit Aromastoffen.

      Ölpreis steigt nach Attacke: Trump gibt Reserven frei
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach dem Angriff auf eine saudische Raffinerie schießt der Ölpreis zunächst in die Höhe. Die US-Regierung will deshalb bei Bedarf ihre strategische Ölreserve anzapfen. Präsident Donald Trump droht derweil mit Vergeltung.