Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Freundliche Vorgaben für den DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Rückenwind aus Tokio und New York könnte es heute weiter aufwärts gehen an den deutschen Börsen. Die Hoffnung auf eine neue Gesprächsrunde im US-Handelskonflikt mit China hat den Tech-Werten in den USA und Japan Auftrieb gegeben.

Börse: Zinsfantasie hilft Dow Jones ins Plus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Hoffnung auf eine Lockerung der Geldpolitik durch die US-Notenbank hat die Aktienkurse beflügelt an den Börsen in New York. Der Dow Jones schloss mit Kursgewinnen. Zuvor hatte hierzulande auch der DAX deutlich zugelegt.

Börse: Handelskonflikte belasten Stimmung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Sorgen vor einer Zuspitzung des US-Handelsstreits mit China haben die Börsen wieder fest im Griff. Auch die deutschen Maschinenbauer beklagt zunehmend negative Folgen durch internationale Konflikte.

Börse: Anleger bleiben nervös
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der DAX hat den Börsentag mit kleinen Verlusten begonnen. Handelssorgen drücken auf die Stimmung, nachdem US-Präsident Trump China erneut mit Strafzöllen gedroht hat.

Börse: Nervosität steigt an den Börsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach den jüngsten Drohungen von US-Präsident Trump ist die Furcht vor einer Eskalation des Handelsstreits zwischen den USA und China wieder gestiegen. Die Folge: die Anleger ziehen sich von den Aktienmärkten zurück.

Börse: DAX startet im Plus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach guten Vorgaben aus New York und Asien hat der DAX nach der Pfingstpause die neue Woche mit Kursgewinnen begonnen. Die Einigung im US-Handelsstreit mit Mexiko gibt Rückenwind. Italien allerdings macht den Anlegern weiter Kopfzerbrechen.

Börse: Gute Vorgaben für den Start des DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es dürfte ein freundlicher Handelsauftakt werden an den deutschen Börsen. Der DAX dürfte nach dem langen Pfingstwochenende mit kleinen Gewinnen starten. Die Entspannung im US-Handelsstreit mit Mexiko macht Hoffnung.

Börse: Trotz Handelsstreit - DAX startet im Plus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Handelsstreit mit den USA hat China den Druck verschärft. Der weltgrößte Produzent von sogenannten Seltenen Erden droht mit einer Verknappung dieser Rohstoffe. Das schürt Konjunktursorgen. Dennoch kann sich der DAX zu Handelsstart etwas erholen.

Börse: Anleger befürchten Eskalation im Handelsstreit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der US-Handelsstreit mit China verschärft sich. Peking erhöht den Druck und überlegt, US-Firmen den Zugang zu wichtigen Rohstoffen zu erschweren. Die Anleger befürchten negative Folgen für die Weltwirtschaft. Die Kurse an den Börsen geben nach.

Börse: Schwache Vorgaben für den Start des DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der schwelende Handelsstreit zwischen den USA und China hat die Börsen wieder fest im Griff. Denn eine Lösung ist weiter nicht in Sicht. Das hat gestern an der Wall Street für Verluste gesorgt und auch an den Asien-Börsen geht es bergab.