BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tourismuseinnahmen könnten um bis zu 3,3 Billionen Dollar sinken

    Der Tourismussektor leidet unter den Beschränkungen in Folge der Corona-Pandemie. Nach Berechnungen der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung könnten die weltweiten Verluste der Branche bis zu 3,3 Billionen US-Dollar betragen.

    100 Sekunden Rundschau: Altmaier warnt vor Handelskrieg mit USA
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Marx kritisiert Söder für Kreuzpflicht +++ Einwanderer-Skandal: Britische Innenministerin Rudd zurückgetreten +++ UN-Konferenz zum Klimaschutz in Bonn +++ Erneut Lkw-Blockabfertigung auf der Inntalautobahn

    Rundschau 18.30 Uhr: Nachbesserung am Psychiatriegesetz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Staatsregierung zu Kruzifix in Amtszimmern +++ NSU-Prozess geht in die Schlussphase +++ Ermittlungen nach Anschlag in Toronto +++ UN-Konferenz über Syrien-Flüchtlinge +++ Kritik an Behörden wegen Grippe-Toten +++ DAV startet "Natürlich Klettern"

    Rundschau 16:00: Streit um neues Psychiatriegesetz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Staatsregierung zu Kruzifix in Amtszimmern +++ NSU-Prozess geht in die Schlussphase +++ Ermittlungen nach Anschlag in Toronto +++ UN-Konferenz über Syrien-Flüchtlinge +++ Memmingen ist sauer auf Ikea

    Das bringt der Tag

      Arnschwang gedenkt des getöteten Fünfjährigen +++ Linken beraten Programm für Bundestagswahl +++ Merkel reist nach Mexiko +++ UN-Konferenz zum Schutz der Ozeane geht zu Ende +++ Innenminister Herrmann präsentiert neue Schutzausrüstung für Polizei

      Müll bedroht das Leben in den Meeren
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Stirbt der Ozean, sterben auch wir: Mit einem eindringlichen Appell hat UN-Generalsekretär Guterres die erste UN-Konferenz zum Schutz der Ozeane eröffnet. Die Meere sind durch Müll, illegale Fischerei und steigende Temperaturen gefährdet.

      Topthema: Bluttat von Arnschwang
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Abzug der Bundeswehr aus türkischem Incirlik + Hamstereinkäufe nach Terrorvorwurf in Katar + UN-Konferenz zum Schutz der Meere + Umfrage: Viele Kinder können nicht schwimmen + Neuer Geschäftsführer bei 1860 München

      UN-Konferenz: "Ozeane bedroht wie nie zuvor"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Schweigeminute in Großbritannien für Terror-Opfer +++ Katar will Dialog führen +++ „Entscheidende Offensive“ auf Rakka gestartet +++Asylbetrug aufgedeckt

      Ozeane "bedroht wie nie zuvor"

        UN-Generalsekretär Guterres hat davor gewarnt, dass die Ozeane weltweit "bedroht wie nie zuvor" sind. Er eröffnete die erste UN-Konferenz zum Schutz der Ozeane mit der Warnung, dass es bald mehr Müll als Fische in den Ozeanen geben könnte.

        US-Energieminister Perry will keinen Ausstieg aus Klimaschutz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Eklat bei Gabriels Antrittsbesuch in Israel +++ US-Abwehrsystem THAAD: Erste Bauteile in südkoreanische Provinz geliefert +++ Renten steigen ab Juli