Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ingolstadt: SPD-Vize erklärt Rücktritt nach Tweet zu Türkei

    Nach einem missverständlichen Tweet zum türkischen Einmarsch in Syrien hat heute der türkischstämmige Sozialdemokrat Can Devrim Kumder in Ingolstadt alle Ämter niedergelegt und auch seine Kandidatur für den Stadtrat zurückgezogen.

    Ingolstadt: SPD-Vize entschuldigt sich für Türkei-Tweet
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der türkischstämmige Sozialdemokrat Can Devrim Kum hat sich für seinen Tweet zum türkischen Militäreinsatz in Syrien entschuldigt. Das sagte der Ingolstädter SPD-Kreisvorsitzende Christian De Lapuente dem Bayerischen Rundfunk.

    Papst Franziskus begeistert Football-Fans mit Heiligen-Tweet

      Eigentlich wollte der Papst über seinen Twitter-Account am Sonntag nur für neue Heilige danken. Der Hashtag, den er nutzte, sorgte dann für einen kleinen, aber feinen Unterschied.

      Debatte um antisemitischen Tweet: Scharfe Kritik an AfD-Mann
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Warum lungern Politiker mit Kerzen in Moscheen und Synagogen rum?" Mit diesem Re-Tweet sorgt der Vorsitzende des Bundestags-Rechtsausschusses Brandner (AfD) für Empörung. Der Antisemitismus-Beauftragte Spaenle spricht im BR-Interview von Strategie.

      Das Social-Media-Team der Polizei Mittelfranken bei der Arbeit
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach einer beherzten Richtigstellung zu einem fremdenfeindlichen Tweet hat das Polizeipräsidium Mittelfranken und sein Social-Media-Team viel Zuspruch erfahren. Wir haben mit den Beamten über ihre Arbeit gesprochen.

      Türkische CHP-Politikerin: Zehn Jahre Haft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Canan Kaftancioglu ist eine türkische Oppositionspolitikerin, die sich in Tweets immer wieder kritisch äußert. Deshalb ist sie nun zu langer Haft verurteilt worden. Sie selbst hält das Urteil für politisch motiviert.

      Börse: Anleger hoffen auf Annäherung im US-Zollstreit mit China
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Heute vor Börsenstart hatte noch alles nach einem rabenschwarzen Montag ausgesehen. Doch dann kam Donald Trump, und wieder einmal sorgte ein kurzer Tweet von ihm für eine Kehrtwende an den Märkten. Der DAX schloss mit Kursgewinnen.

      Trump per Tweet: US-Firmen sollen China verlassen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In einer Serie verärgerter Tweets hat US-Präsident Trump China angegriffen. Er wies US-Unternehmen an, sich nach alternativen Standorten umzusehen. Seiner Meinung nach gibt es aber auch Feinde im eigenen Land.

      Kritik an Trumps Einflussnahme auf Israel
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei Abgeordnete des US-Kongresses dürfen nicht nach Israel einreisen. Präsident Trump hatte dies vorher in einem Tweet ins Spiel gebracht - und Netanyahu folgte dem nun.

      Börse: Trump-Tweet sorgt für Verunsicherung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Handelsgespräche zwischen Washington und Peking gehen in eine neue Runde. Gleich zum Auftakt setzte US-Präsident Trump die chinesische Seite unter Druck. Die Börsen reagierten nervös.