BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Sturz querschnittsgelähmt – DAV und Hüttenwirt mitschuldig
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er war bei einer Hüttenübernachtung in der Tutzinger Hütte aus dem ersten Stock gefallen und ist seither querschnittsgelähmt. Heute hat das Gericht entschieden: Der damalige Hüttenwirt und der Deutsche Alpenverein sind mitschuldig an dem Unglück.

Vorerst kein Urteil bei Klage gegen DAV und Hüttenwirt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Landgericht II hat im Rechtsstreit zwischen einem 47-jährigen Grafinger und dem ehemaligen Wirt der Tutzinger Hütte sowie dem DAV vorerst kein Urteil gefällt. Die Parteien haben bis Mitte Juli Zeit, sich auf eine Schadensersatzsumme zu einigen.

Nach Unglück auf Tutzinger Hütte im Rollstuhl: Wer ist schuld?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Wanderer ist auf der Tutzinger Hütte in Oberbayern gestürzt und sitzt seitdem im Rollstuhl. Ob dem Mann Schmerzensgeld zusteht, darum geht es heute am Landgericht München. Aus Sicht des 47-Jährigen sind der Wirt und der DAV schuld an dem Unglück.

Umweltgütesiegel des Alpenvereins
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Tutzinger Hütte gehört zu den modernsten in den bayerischen Alpen. Der Wirt spart Ressourcen und schützt die Umwelt. 53 der 324 Hütten des Alpenvereins haben derzeit ein Umweltgütesiegel. Nach und nach sollen weitere Hütten umgerüstet werden.