BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwangsweise Unterbringung für Quarantäne-Verweigerer?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei Verstößen gegen die Corona-Maßnahmen drohen oft erhebliche Bußgelder. Wer aber eine Quarantäne missachtet, dem kann nach dem Infektionsschutzgesetz auch die zwangsweise Unterbringung in einer Klinik drohen. Bei Tuberkulose ist das schon der Fall.

Geretsried: Landwirtsfamilie mit Rinder-TBC infiziert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf einem Bauernhof bei Geretsried wurden drei Menschen mit Rinder-Tuberkulose angesteckt, davon ein Kind, das die dortige Realschule besucht. Eltern und Lehrkräfte sind über das Infektionsrisiko informiert. Alle Rinder in dem Betrieb wurden getötet.

Leben für das Hilfswerk: DAHW-Mitbegründerin Irene Kober wird 95

    Sie ist das einzige noch lebende Gründungsmitglied der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe DAHW – ehemals "Deutsches Aussätzigen-Hilfswerk". Am Sonntag feiert Irene Kober aus Zell am Main ihren 95. Geburtstag.

    Wie Robert Koch die Medizin revolutionierte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sein ganzes Leben lang war Robert Koch auf der Jagd nach Krankheitserregern. Er fand die Ursachen für Tuberkulose, Milzbrand und Cholera und rettete so Millionen Menschenleben. Doch sein Forschungstrieb hatte auch dunkle Seiten.

    Rinder-Tuberkulose in vier Betrieben im Oberallgäu

      Das Veterinäramt am Landratsamt Oberallgäu hat bei vier Betrieben einen Ausbruch von Rinder-Tuberkulose festgestellt. Etliche Tiere wurden getötet. Offenbar hängen die Rinder-TBC-Fälle zusammen.

      Bahamas-Korallen produzieren Wirkstoff gegen Tuberkulose

        Forscher der Technischen Universität München haben einen Wirkstoff gegen antibiotikaresistente Tuberkulose-Bakterien in geschützten Korallen ausfindig gemacht. Sie können ihn schnell, nachhaltig und kostengünstig im Labor biotechnologisch herstellen.

        Landratsamt Bamberg meldet Tuberkulose-Fall
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der Region Bamberg ist eine Frau an Tuberkulose erkrankt. Das Landratsamt will deshalb rund 200 Kontaktpersonen testen. Die Untersuchungen sollen in den nächsten zwei Wochen stattfinden.

        Tuberkulose - die tödlichste Infektionskrankheit der Welt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Tuberkulose gehört zu den Infektionskrankheiten, an denen weltweit die meisten Menschen sterben. Dabei wäre sie leicht zu behandeln. TBC ist in Deutschland fast in Vergessenheit geraten, weltweit allerdings ist sie eine "globale Katastrophe".

        WHO warnt: An Tuberkulose sterben mehr Menschen als an Aids

          1,6 Millionen Menschen starben 2017 an der Lungenkrankheit Tuberkulose, so der aktuelle Jahresreport der Weltgesundheitsorganisation WHO. Tuberkulose ist also nach wie vor die Infektionskrankheit, die weltweit die meisten Todesopfer fordert.

          Tuberkulose am Klinikum Bamberg: Keine weitere Ansteckung

            Auf der Entbindungsstation des Klinikums Bamberg hat eine Krankenschwester gearbeitet, die an Tuberkulose erkrankt war. Nun steht fest, dass sich kein Baby und keine Mutter bei der Frau angesteckt hat.