Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regenbogen-Madonna: Aktivistin drohen zwei Jahre Haft

    Eine polnische Menschenrechtsaktivistin muss möglicherweise für zwei Jahre wegen Verletzung religiöser Gefühle ins Gefängnis. Sie hat auf Plakaten der Madonna von Tschenstochau einen regenbogenfarbenen Heiligenschein verpasst.

    „Die Erinnerung hat mich am Leben erhalten“

      22.9.1942 - der Tag nach dem jüdischen Neujahrsfest. Tschenstochau – im von Nazideutschland besetzten Polen. Shlomo Birnbaum wird von seiner Mutter zum letzten Mal geweckt: Er solle um sein Leben laufen. Nun erzählt er seine Geschichte.

      Kanzlerin stell Sicherheitsplan vor
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Ansbacher Attentäter hatte Kontakt im Nahen Osten +++ Papst feiert Messe im Wallfahrtsort Tschenstochau +++ Türkei fordert Auslieferung geflohener Staatsanwälte +++ Italien will Mittelmeer-Flüchtlinge mit neuer Kampagne abschrecken

      Seid „rebellisch“
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute hat der Pontifex das schlesische Tschenstochau und den Weltjugendtag in Krakau besucht. Dort ermutigte er junge Polen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Sie jubelten ihm zu. Doch der Tag begann alles andere als reibungslos.

      Sicherheit: Bundeskanzlerin präsentiert Neun-Punkte-Plan
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Ansbacher Attentäter hatte Kontakt im Nahen Osten +++ Papst feiert Messe im Wallfahrtsort Tschenstochau +++ Türkei fordert Auslieferung geflohener Staatsanwälte +++ Italien will Mittelmeer-Flüchtlinge mit neuer Kampagne abschrecken

      Türkei fordert Auslieferung geflohener Staatsanwälte
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Merkel präsentiert Neun-Punkte-Plan für mehr Sicherheit +++ Ansbacher Attentäter hatte Kontakt im Nahen Osten +++ Papst feiert Messe im Wallfahrtsort Tschenstochau +++ Italien will Flüchtlinge mit Videos abschrecken

      Neun Punkte für mehr Sicherheit
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Ansbacher Attentäter hatte Kontakt im Nahen Osten +++ Türkei fordert Auslieferung geflohener Staatsanwälte +++ Italien will Mittelmeer-Flüchtlinge abschrecken +++ Papst feiert Messe vor im Wallfahrtsort Tschenstochau

      Herrmann: "Ansbacher Attentäter hatte Kontakt im Nahen Osten"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Merkel präsentiert Neun-Punkte-Plan für mehr Sicherheit +++ Papst feiert Messe in Wallfahrtsort Tschenstochau +++ Türkei geht massiv gegen Medien vor +++ US-Präsident Obama fordert zur Unterstützung von Clinton auf.

      Papst stürzt bei Messe
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am zweiten Tag seiner Polen-Reise hat Papst Franziskus den Wallfahrtsort Tschenstochau besucht und vor der Schwarzen Madonna gebetet. Bei der anschließenden Messe jagte der Papst den Pilgern kurz einen Schrecken ein.

      Merkel präsentiert Neun-Punkte-Plan für mehr Sicherheit
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Papst feiert Messe in Wallfahrtsort Tschenstochau +++ Türkei geht massiv gegen Medien vor +++ US-Präsident Obama fordert zur Unterstützung von Clinton auf +++ Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juli leicht gestiegen