BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker: US-Repräsentantenhaus billigt Corona-Hilfspaket

    Der Gesetzentwurf für ein Hilfspaket über 1,9 Billionen Dollar wird nun dem US-Senat vorgelegt. Tschechien hat die höchste Neuinfektionsrate in den EU-Ländern. Ministerpräsident Markus Söder sieht Spielraum für Öffnungen. Alle News im Corona-Ticker.

    Oberpfälzer Betriebe bemerken Folgen verschärfter Einreiseregeln

      Mehr Zeit müssen Grenzpendler einplanen, seitdem die verschärften Einreiseregeln gelten. Das wirkt sich auch auf Betriebe in der Oberpfalz aus. Sie müssen mehr Zeit und höhere Kosten einplanen - und teilweise sogar ganz auf Arbeiter verzichten.

      Pendlerschicksal: Wochenlang nicht mehr nach Hause fahren
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nur ausländische Arbeitnehmer, die als "systemrelevant" eingestuft wurden und alle 48 Stunden einen Negativtest vorlegen, dürfen nach Deutschland pendeln. Die anderen dürfen nicht mehr zur Arbeit - außer, sie sind kurzfristig noch hergezogen.

      Gewerbeaufsichtsamt Coburg prüft Betriebe in Grenzlandkreisen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Gewerbeaufsichtsamt der Regierung von Oberfranken in Coburg kontrolliert in den Grenzlandkreisen zu Tschechien verstärkt Betriebe, in denen tschechische Grenzpendler arbeiten. Die Kontrolleure ziehen eine erste positive Bilanz.

      Grenzregionen sollen zusätzlichen Impfstoff bekommen

        Ministerpräsident Söder hat zusätzliche Hilfen für die von Corona derzeit besonders betroffenen Landkreise an der tschechischen Grenze angekündigt. Jeder Landkreis soll 1.000 zusätzliche Dosen des Impfstoffs von Astrazeneca bekommen.

        Seehofer: Fast 18.000 Zurückweisungen bei Grenzenkontrollen

          Fast 18.000 Menschen sind in dieser Woche, laut Bundesinnenminister Seehofer, bei den Grenzkontrollen an den Übergängen zu Tschechien und Tirol zurückgewiesen worden. Etwa 4.500 von ihnen hatten keinen negativen Corona-Test dabei.

          Seehofer fordert Verlängerung der Grenzschließungen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im BR-Sonntags-Stammtisch hat Innenminister Horst Seehofer für eine Verlängerung der Kontrollen an den Grenzen zu Tschechien und Österreich plädiert. Was die Kanzlerfrage der Union betrifft, übt Seehofer an einem der Kandidaten leise Kritik.

          Corona an der Grenze: Ostbayerns Landräte fordern Unterstützung
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Corona-Fallzahlen in den Regionen entlang der tschechischen Grenze gehören bundesweit zu den höchsten. Die ostbayerischen Landräte fordern jetzt mit einem Fünf-Punkte-Konzept mehr Sicherheit und Perspektiven für ihre Landkreise.

          Testkarawane für Corona-Hotspots an der Grenze endet heute
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach nur fünf Tagen ist heute schon wieder Schluss für die "Testkarawane in ganz großem Umfang", die Ministerpräsident Söder vor knapp einer Woche für die nordbayerische Grenzregion zu Tschechien angekündigt hatte. Die Resonanz war nur gering.

          Grenzsituation in Kiefersfelden - wer darf rein und wie?

            Wie lange die verschärften Grenzkontrollen und die Einreisebeschränkungen aus Tschechien und Tirol nach Bayern gelten werden, ist noch unklar. Seit gestern jedenfalls sind an der Grenze die Pendlerbescheinigungen der Landratsämter vorzuzeigen.