Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Truppenübungsplatz Grafenwöhr: 700 Zivilbeschäftigte im Ausstand
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutschen Zivilbeschäftigten der US-Armee auf dem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr sind für mehr Lohn auf die Straße gegangen. Zu dem Warnstreik aufgerufen hatte die Gewerkschaft Verdi.

Warnstreik auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die rund 2.000 Zivilbeschäftigten der US-Armee in Grafenwöhr und Vilseck kämpfen für mehr Lohn und höhere Einstiegsgehälter. Mit einem Warnstreik untermauern sie ihre Forderungen.

US-Außenminister Pompeo kommt in die Oberpfalz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

US-Außenminister Mike Pompeo kommt in die Oberpfalz. Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls führt ihn seine Deutschlandreise auch auf den Truppenübungsplatz Grafenwöhr.

Truppenübungsplatz Grafenwöhr: Landschaftspflege wird UN-Projekt

    Die Landschaftspflege mit Rothirschen auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr wird ausgezeichnet als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Auf dem Areal leben geschützte und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

    UN zeichnen Projekt auf ehemaligem Truppenübungsplatz Ebern aus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Stadt Ebern und ihre Tourist-Info sind für ihr Projekt "Der Natur auf der Spur" als offizielles Projekt der UN-Dekade "Biologische Vielfalt" ausgezeichnet worden. Die Stadt hat einen ehemaligen Truppenübungsplatz für Naturliebhaber erschlossen.

    Neue US-Truppen in Grafenwöhr: Übung mit Mehrfachraketenwerfern

      Trotz Drohungen aus dem Weißen Haus, Soldaten abzuziehen, stockt die US-Armee ihre Truppen in der Oberpfalz auf. In Grafenwöhr wird ein neues Bataillon aufgestellt. Die Feldartillerie-Brigade wird auch mit Mehrfachraketenwerfern üben.

      Mariä Himmelfahrt: Wallfahrt zum Maria Ehrenberg

        Am Maria Ehrenberg in der Rhön haben bereits gestern Abend die Feierlichkeiten für das Hauptfest Mariä Himmelfahrt begonnen. Um 20.30 Uhr startete die Vigilfeier am Freialtar.

        Wildflecken: Wandern, wo sonst geschossen wird
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wandern in ungewöhnlicher Kulisse: Das war dieses Wochenende auf dem Truppenübungsplatz in Wildflecken möglich. Einmal jährlich öffnet die Bundeswehr ihr Gelände in der Rhön. Die Wanderer erwarteten zerschossene Panzer, Bunker und verlassene Dörfer.

        Mecklenburg-Vorpommern: Wind droht Waldbrand weiter anzufachen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Starke Winde könnten die Bekämpfung des Waldbrandes auf einem Truppenübungsplatz bei Lübtheen heute weiter erschweren. Vier Dörfer in der Region wurden evakuiert, die Einsatzkräfte stocken ihr Hubschrauberkontingent deutlich auf.

        Feuer in Jüterbog: 800 Hektar Wald in Brandenburg in Flammen

          Der Waldbrand auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Jüterbog in Brandenburg breitet sich weiter aus. Mittlerweile brennt es auf einer Fläche von mehr 800 Hektar. Es ist der größte Waldbrand in Brandenburg seit Jahrzehnten.