BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wieder geöffnet: So schwer ist es für kleine Cafés
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Restaurants und Cafés dürfen ab heute wieder ihre Innenbereiche öffnen. Doch nicht jeden Gastronom freut's. Für einige sind die Auflagen und Hygienemaßnahmen zu umfangreich und zu teuer. Besonders kleine Cafés und Restaurants fallen durchs Raster.

Ferienwohnungs-Vermieter hoffnungsvoll nach Corona-Zwangspause
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Keine Buchungen, keine Einnahmen, aber laufende Kosten: Seit dem Corona-Lockdown haben Vermieter von Ferienwohnungen manch schlaflose Nacht verbracht. Jetzt bereiten sie sich auf den Neustart vor. Ein Beispiel aus Ruhpolding.

Wegen Corona-Verstößen: Stadtplatz in Traunstein für Demos tabu

    Auf dem Traunsteiner Stadtplatz werden vorerst keine weiteren Demos erlaubt. Stadt und Landkreis ziehen damit die Konsequenzen aus den Corona-Verstößen. Auf dem Platz hatten sich mehrere Hundert Menschen versammelt – trotz Kontaktbeschränkungen.

    "Rücksichtslos": Kommunalpolitiker empört über Corona-Demos

      Proteste gegen die Corona-Maßnahmen nehmen bayernweit zu. Entgegen der Kontaktbeschränkungen wurde am Wochenende etwa in Weiden und Traunstein - oftmals auch ohne Mundschutz - demonstriert. Kommunalpolitiker kritisieren dies auf Facebook scharf.

      Polizei rettet Baby aus überhitztem Auto in Traunstein

        Der Vater ging zum Einkaufen, den fünf Monate alten Säugling ließ er im Auto zurück - bei 25 Grad Außentemperatur. Passanten in Traunstein hörten das schreiende Baby, die Polizei befreite das Kind aus dem überhitzen Fahrzeug.

        Reit im Winkl: Corona-Party entpuppt sich als Politiker-Sitzung

          Vor kurzem wurde die Polizei zu einer eigentlich geschlossenen Gaststätte gerufen, deren Besitzer für die CSU im Reit im Winkler Gemeinderat sitzt. Lag ein Verstoß gegen die Kontaktbeschränkungen vor? Nein, hier tagten Politiker.

          Corona-Schwerpunktpraxis für Zahnmedizin in Altötting
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Corona-Krise fordert besonders Menschen in medizinischen Berufen. Sie müssen sich extra gut schützen – vor allem, wenn sie gleich einen infizierten Patienten behandeln müssen. So wie in dieser besonderen Praxis in Altötting.

          Coronavirus: Wie Freiwillige in Kliniken helfen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In der Coronakrise haben Menschen in Kliniken nachgefragt, ob und wie sie helfen können. Daraus ist zum Beispiel bei den Kliniken Südostbayern eine Plattform für freiwillige Helfer entstanden – sie heißt "Ich will helfen".

          Prozess: Psychisch kranker Patient will Klinik anzünden
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Traunstein beginnt heute der Prozess gegen einen 50-jährigen Rosenheimer. Vor etwa einem halben Jahr hatte er im Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg Benzin ausgegossen und entzündet. Er muss sich wegen versuchten Mordes verantworten.

          Einigkeit in Traunstein: Stadtrat nimmt Millionengeschenk an
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Traunsteiner Stadtrat hat einstimmig dem Millionengeschenk eines wohlhabenden Bürgers zugestimmt. Der Schwerkranke will sein Vermögen seiner Heimatstadt überlassen, hat aber Wünsche angemeldet, was damit passieren soll.