BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Augsburg: Fahrschule auf der historischen Straßenbahn

  • Artikel mit Video-Inhalten

Rund ein Dutzend Straßenbahnfahrer lernt zur Zeit, mit historischen Trams zu fahren. Die Fahrstunden auf den alten Straßenbahnen sind wie eine Zeitreise durch Augsburg. Davon profitieren Tram, Fahrschüler und Passanten gleichermaßen.

Historische Münchner Trambahnen in Gefahr

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil für einen Betriebshof und eine Werkstatt Platz zum Umbau gebraucht wird, sind in München alte Museumsfahrzeuge im Weg. Können sie andernorts gelagert werden oder müssen sie teilweise verschrottet werden? Die Trambahnfans sind in großer Sorge.

München bekommt neue U-Bahn und mehr Trambahnen

    Der öffentliche Nahverkehr in München wird ausgebaut. Der Stadtrat hat einen Nahverkehrsplan beschlossen, mit dem etwa der Bau einer neuen U-Bahn-Linie und die Verlängerung der U5, aber auch die Erweiterung des Tramnetzes vorangetrieben werden.

    Tram stößt mit Auto zusammen und wird auf Gehweg geschleudert

      Ein Auto hat in München eine mit Fahrgästen besetzte Straßenbahn gerammt und zum Entgleisen gebracht. Dabei haben sich am Montagnachmittag vier Menschen leicht verletzt. Einen ähnlichen Unfall gab es an derselben Stelle bereits vor fünf Jahren.

      Linie 5: Augsburg bekommt neue Straßenbahn-Trasse zur Uniklinik

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Augsburger Stadtrat hat entschieden: Die neue Straßenbahn-Trasse der Linie 5 zur Uniklinik wird in der "geflügelten Variante" kommen. Hin- und Rückweg zum Hauptbahnhof verlaufen also auf getrennten Strecken. Die Entscheidung ist umstritten.

      Regensburgs historischer Straßenbahnzug: Motorentest erfolgreich

      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit 30 Jahren steht der historische Straßenbahnzug in Regensburg still. Ein Motorentest hat jetzt gezeigt, dass die Bahn noch fahren kann. Sie soll Ende nächsten Jahres zu besonderen Anlässen eingesetzt werden.

      Unfall mit Geländewagen: Tram aus Gleis geschleudert

        Bei dem Unfall zwischen einem Geländewagen und einer Tram am Samstag in München ist ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Die Tram wurde durch den Aufprall aus dem Gleisbett geschleudert.

        Keine Busse, keine Trams: Warnstreiks im ÖPNV in Schwaben

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Fahrgäste von Bussen und Bahnen in Augsburg und Kaufbeuren mussten am Montag massive Einschränkungen in Kauf nehmen. In Augsburg beteiligten sich die Fahrer der Stadtwerke am Warnstreik, in Kaufbeuren wollen die Busfahrer auch am Dienstag streiken.

        Erneut Sperrwochenende bei der Münchner S-Bahn

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die S-Bahn München fährt an diesem Wochenende wegen Bauarbeiten nicht durch die Innenstadt. Während der Bauarbeiten an der Stammstrecke bis Montag früh gibt es einen Schienenersatzverkehr. Dann folgt ein 16-Stunden-Streik bei U-Bahn, Bus und Tram.

        Sorge wegen "Corona-Winter": Verkehrsbetriebe beruhigen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Kälter, dunkler, ungemütlicher: Die Temperaturen nehmen ab und damit wohl auch die Anzahl der Radfahrer. Bei dem Gedanken an volle Busse, Bahnen und Trams während der Corona-Pandemie fühlen sich viele unwohl. Die Betriebe versuchen zu beruhigen.