Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Tradition hat ihren Platz" - Besuch beim Mühldorfer Volksfest

    Volksfestzeit in Oberbayern: Vor dem Münchner Oktoberfest starten das Rosenheimer und das Herbstfest und auch in Mühldorf läuft das Traditionsvolksfest seit knapp einer Woche auf vollen Touren. Das Motto des Volksfestes: "Tradition hat ihren Platz."

    "Kiechla" aus 100 Jahre altem fahrbaren Backofen

      Im Oberfränkischen Bauernhof-Museum Kleinlosnitz bei Zell im Fichtelgebirge rauchen am Sonntag alle Schlote. Ein Highlight ist ein über 100 Jahre alter Ofen, der sogar fahrbar ist.

      Die Floßvereine des Frankenwaldes

        Im August haben die Floßvereine des Frankenwaldes den Landeskundepreis vom Bayerischen Landesverein für Heimatpflege erhalten. Sie bieten regelmäßig Floßfahrten an und erinnern damit an ihre Flößer-Tradition. Doch stehen sie vor großen Problemen.

        Volksfest-Gaudi: Herbstplärrer in Augsburg eröffnet
        • Artikel mit Bildergalerie

        Zwei Schläge ins Fass reichten ! Mit dem ersten Glas Bier eröffnete am Freitagabend Oberbürgermeister Kurt Gribl Schwabens größtes Volksfest. Zur festen Tradition gehört auch der Festumzug am ersten Plärrer-Samstag mit jeder Menge Politprominenz.

        Limmersdorfer Lindenkirchweih beginnt

          Seit 2014 steht die Kirchweih in Limmersdorf im Landkreis Kulmbach auf der UNESCO-Liste "Immaterielles Kulturerbe". Der Tanz auf der Linde gehört zur Tradition des Dorfes.

          Jura-Volksfest: Pferdeschau und Feuerwerk zum Abschluss

            Nach elf Tagen geht das Jura-Volksfest in Neumarkt in der Oberpfalz zu Ende. Auf dem Schluss-Programm stehen unter anderem eine Pferde- und Fohlenschau und am Abend ein großes Feuerwerk.

            Manfred Weber hat Gäubodenvolksfest offiziell eröffnet
            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der niederbayerische Europaabgeordnete Manfred Weber hat das Gäubodenvolksfest offiziell eröffnet. Es ist Tradition, dass dazu ein prominenter Politiker nach Straubing kommt. Weber versprach der Stadt Straubing finanzielle Unterstützung.

            Straubinger Gäubodenfest hat begonnen
            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mit dem traditionellen Trachtenumzug hat am Freitag das Gäubodenvolksfest begonnen. Festwirte, Musikgruppen und Vereine zogen unter weiß-blauem Himmel durch die Innenstadt zum Festplatz. Heute um 10 Uhr eröffnet Manfred Weber das Volksfest offiziell.

            Auftakt zum Jura-Volksfest in Neumarkt

              Volksfestzeit in Neumarkt in der Oberpfalz: Dort startet das Jura-Volksfest. Bis 19. August werden rund 300.000 Besucher erwartet. Der Bierpreis liegt unter der Acht-Euro-Marke.

              Bierpreis, Bodycam und Blasmusik: Das Gäubodenvolksfest beginnt
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Straubing hat sich herausgeputzt für den Wahnsinn, der elf Tage auf die Gäubodenstadt wartet: Das Gäubodenfest, das zweitgrößte Volksfest Alt-Bayerns, beginnt. Zum ersten Mal mit Bodycams, einem historisch hohen Bierpreis und mehr als 100 Musikacts.