Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Blutige Tradition: Auf Mallorca finden wieder Stierkämpfe statt

    Nach zwei Jahren Pause werden auf Mallorca im August wieder Stiere in der Arena getötet. Ende 2018 war ein Verletzungs- und Tötungsverbot vom spanischen Verfassungsgericht gekippt worden. Stierkampf ist in Spanien seit 2013 nationales Kulturgut.

    Almoshofer Kärwa-Burschen tragen Kirchweih zu Grabe
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Nürnberger Ortsteil Almoshof glich der traditionelle Kirchweih-Umzug am Sonntag einem Trauermarsch. Symbolisch trugen die Kärwa-Burschen ihre Kirchweih zu Grabe. Damit protestierten sie gegen die strengen Sicherheitsauflagen der Stadt.

    Wie Rechtsextreme in deutschen Gedenkstätten provozieren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mitglieder einer AfD-Gruppe vom Bodensee behaupten in der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen, es habe dort keine Massenmorde gegeben. Andere Rechtspopulisten rechnen den Widerstand gegen Hitler ihrer eigenen Tradition zu.

    Söder korrigiert Seehofer korrigiert Stoiber
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ministerpräsident Söder rückt Stück für Stück weiter von den Projekten seines Vorgängers Seehofer ab: nach der Familien- und der Umweltpolitik jetzt auch in der Finanzpolitik. Solche Kurswechsel haben in der CSU durchaus Tradition. Eine Analyse.

    Messerverbot: Trachtler gegen Waffengesetz-Änderung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bundesrat prüft derzeit ein weitreichendes Messerverbot an vielen öffentlichen Orten. Bayerische Trachtler wehren sich gegen eine Änderung des Waffengesetzes. Schließlich ist das Trachtenmesser für viele Bayern Tradition.

    Kippa tragen? Auch auf dem Land sind Juden vorsichtig
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kippa öffentlich tragen - in Großstädten wie Berlin kann das sichtbare Bekenntnis zum Judentum inzwischen gefährlich sein. Doch wie ist die Situation weit weg von der Hauptstadt? Zeigen Juden auf dem Land offen ihre religiösen Traditionen?

    Volksfest mit Tradition: Die Nördlinger Mess wird 800 Jahre alt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Nördlinger Mess war einst eine Messe, also ein Umschlagplatz für Waren. Und noch heute verkaufen viele Händler ihre Waren dort. Heute ist es die Mischung aus Dult und Volksfest, die Besucher auf die Nördlinger Mess zieht.

    Trainingsauftakt: Club startet die Mission Wiederaufstieg

      Der Club meldet sich aus dem Urlaub zurück: Mit jeder Menge Zuversicht und einem Schuss Tradition hat Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg seine Mission Wiederaufstieg begonnen.

      Wie es um die Sicherheit auf der Erlanger Bergkirchweih steht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Erlanger Bergkirchweih: Die Fahrgeschäfte brummen, es riecht nach Hendl und Haxn, die Bands heizen den Feierlustigen ein. Das Bier fließt in Strömen. Doch wie sicher ist Europas größte Biergarten-Party?

      Hof feiert den Schlappentag
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit einem Festumzug, der Krönung des treffsichersten Schützen und einem extra gebrauten Starkbier feiern die Hofer heute ihren "Nationalfeiertag" – den Schlappentag. Inzwischen besinnen sich die Bürger dabei auch wieder auf die Tradition zurück.