BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Geplante Gutscheinregelung: Bund will notfalls einspringen

    Gutscheine statt Geld zurück - diese Devise hat die Bundesregierung bei Corona-bedingt abgesagten Veranstaltungen ausgegeben. Doch die Regelung stößt auf Kritik. Deshalb will der Bund nun im Streitfall haften.

    Corona-Gestrandete: 200.000 Deutsche wieder zu Hause
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Flugzeug aus Neuseeland mit Deutschen an Bord ist in Frankfurt gelandet. Insgesamt sind 200.000 Deutsche zurückgekehrt, die zuvor im Ausland festsaßen. "Auf diese Leistung können alle Beteiligten stolz sein", twitterte Außenminister Maas.

    Wegen Corona: Bürgermeister fordern Ausflugssperre

      Oberbayern steht ein traumhaftes Frühlingswochenende bevor, wie geschaffen für Ausflüge! Doch in Corona-Zeiten ist das anders. Bürgermeister im Oberland wollen eine staatliche Ausflugssperre durchsetzen.

      Bodensee: Ausflugsschiffe bleiben wegen Corona im Hafen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Normalerweise kann man ab April mit der Weißen Flotte kreuz und quer über den Bodensee fahren. Gerade bei schönstem Frühlingswetter wie zurzeit eine beliebte Freizeitaktivität. Jetzt läuft aber erstmal kein Ausflugsschiff aus - wegen Corona.

      Neuseeland: Rückholaktion der Bundesregierung läuft an

        In Neuseeland sind wegen der Corona-Krise so viele deutsche Touristen wie in keinem anderen Land gestrandet. Nach tagelangem Warten sollen die Rückflüge über das Rückholungsprogramm der Bundesregierung jetzt starten.

        Deutscher Alpenverein ruft dazu auf, keine Bergtouren zu machen

          Das Wetter soll am Wochenende schön werden, doch angesichts der Coronakrise appelliert der Deutsche Alpenverein, keine Bergtouren zu unternehmen. Er befürchtet, dass alpine Notfälle Krankenhäuser belasten könnten und Ausflügler infiziert werden.

          Totalausfall wegen Corona: Unterfrankens Jugendherbergen leiden

            Auch in Unterfranken mussten die Jugendherbergen wegen der Corona-Pandemie Mitte März schließen. Seither hagelt es Stornierungen, und neue Buchungen bleiben aus. Die Leiter der Einrichtungen hoffen auf staatliche Hilfen.

            Corona-Odyssee aus dem Ferienparadies

              Ausreiseverbote, gestrichene Flüge, Ausgangssperren: Tausende deutsche Touristen hängen derzeit in aller Welt fest. Ein Paar aus München berichtet über kafkaeske Erlebnisse auf den Philippinen.

              Tourismus und Corona: Schwere Zeiten für private Gastgeber

                Mit dem Start der Osterferien hätte für die gut 200.000 privaten Vermieter von Ferienwohnungen und Zimmern in Deutschland die Saison erst richtig begonnen. Doch das Coronavirus bringt die Kleinbetriebe in Schwierigkeiten. Ein Beispiel aus Ruhpolding.

                Corona-Pandemie: Keine Touristen mehr im Fichtelgebirge
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Wie in allen Torurismusregionen geht derzeit auch nichts im Fichtelgebirge. 10.000 Gästebetten stehen leer, die Hotels haben wegen Corona geschlossen. Die Tourismuszentrale informiert im Internet weiterhin über die Attraktionen des Fichtelgebirges.