BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Mutmaßlicher Schütze nach Schüssen in Espelkamp festgenommen

    In Espelkamp in Nordrhein-Westfalen sind nach Angaben der Bielefelder Polizei zwei Menschen erschossen worden. Inzwischen wurde der mutmaßliche Täter festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar.

    Corona-Ticker Schwaben: Memmingen hebt Maskenpflicht auf

      Die Stadt Memmingen hebt Maskenpflicht in der Innenstadt auf. Der Landkreis Aichach-Friedberg bekommt eine Impfstoff-Sonderzuweisung. Insgesamt übersteigt die Zahl der Corona-Toten in Schwaben 1.800. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

      Chiemgauer Alpen: Vermisster Bergsteiger tot geborgen

        Ein Bergsteiger aus dem Raum Rosenheim ist am Abend tot unterhalb des Hochlerch-Gipfels gefunden worden. Ein Suchtrupp barg seine Leiche nachts aus einer Steilrinne. Der 50-Jährige war nach einem Ausflug nicht an seinem Arbeitsplatz erschienen.

        RKI: Corona-Inzidenz sinkt auf 11,6 - 1.330 Neuinfektionen

          Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz nähert sich der Einstelligkeit, die Zahl der täglichen Neuinfektionen hat sich seit gestern mehr als halbiert. Nur bei den täglich registrierten Corona-Toten gibt es derzeit keine klare Entwicklung.

          Slowakei: Mann von Braunbär getötet

            In der Slowakei wird in einem Wald eine Leiche mit tiefen Wunden entdeckt. Nun nach der Obduktion sind sich die Behörden sicher, dass ein Bär den 57-Jährigen getötet hat. Das Umweltministerium fürchtet, Bären-Feinde könnten den Fall missbrauchen.

            Kardinal Marx: Manches an der Kirche "vielleicht doch vorüber"

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Kirche sei an einem "toten Punkt". Kardinal Marx erklärt bei einem Gottesdienst in München, was er damit im Zusammenhang mit seinem Rücktrittsgesuch meinte. Man frage sich, so der Erzbischof, ob nicht manches an der Kirche "vorüber" sei.

            Vermisster am Watzmann nach acht Monaten tot aufgefunden

            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein Bergsteiger hat am Watzmann die Leiche eines seit acht Monaten vermissten Freizeitsportlers entdeckt. Der 21-Jährige aus dem Raum Augsburg war im Oktober verunglückt und wochenlang vergeblich gesucht worden.

            Architekt Gottfried Böhm gestorben

            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Kölner Architekt Gottfried Böhm ist tot. Er starb im Alter von 101 Jahren, wie sein Büro am Morgen bestätigte. Der erste deutsche Pritzker-Preisträger wurde durch spektakuläre Kirchenbauten wie den Pilgerdom in Neviges bei Düsseldorf berühmt.

            Landkreis Günzburg: Jäger rettet Rehkitze und zieht sie auf

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Jäger und Rehe: Häufig endet so eine Begegnung mit einem Schuss. Manchmal aber auch ganz anders: Ein Jäger im Landkreis Günzburg entdeckt ein überfahrenes Reh, erkennt, dass die tote Ricke Junge haben muss – und macht sich auf die Suche.

            Unbekannter Toter im Inn - Polizei bittet um Mithilfe

            • Artikel mit Bildergalerie

            Aus dem Inn bei Nußdorf wurde vor zwei Tagen eine männliche Leiche geborgen. Da der Mann bislang noch nicht identifiziert werden konnte, hat das Polizeipräsidium Oberbayern Süd nun Gegenstände des Toten veröffentlicht.