BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Apple-Angestellte kritisieren Chef Tim Cook

    Es ist ein ungewöhnlicher und bislang einmaliger Vorgang: Mehr als 80 Angestellte des Apple-Konzerns haben sich in einem Schreiben an Apple-Chef Tim Cook gewandt und diesen heftig kritisiert. Er schere sich nicht um die Belange der Angestellten.

    Apple vor Gericht: Darum geht es beim Streit im Silicon Valley

      Der Spieleentwickler Epic Games hat Apple vor Gericht gezogen: Es geht um mögliche Monopolmacht, die Zukunft des App Stores und die Freiheit des Internets. Ein Urteil steht noch aus – doch schon jetzt ist Apple massiv unter Druck geraten.

      Apple steigt mit neuen iPhones ins 5G-Rennen ein

        Mehr als ein Jahr nach den Rivalen Samsung und Huawei bringt auch Apple mit dem neuen iPhone 12 nun 5G-fähige Smartphones auf den Markt. Alle vier neuen Modelle sind dafür gerüstet. In Deutschland steht der 5G-Netzausbau noch am Anfang.

        B5 Börse: Apple zuversichtlich im US-Handelskonflikt

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wie andere US-Konzerne leidet auch Apple unter der schwächeren Wirtschaftslage in China und der rückläufigen Nachfrage - auch nach seinen iPhones. Gestern nach US-Börsenschluss präsentierte Apple die Zahlen zum vierten Quartal.

        B5 Wirtschaft: Preise fürs Bauen steigen rasant

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mexiko macht Bayer Auflagen +++ Apple-Konferenz bringt wenig Neues +++ Deutsche bleiben skeptisch gegenüber US-Internetanbietern +++ Moderation: Christian Sachsinger

        Big Brother's Big Data

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im chinesischen Wuzhen geht in diesen Stunden die vierte World Internet Conference zu Ende. Konzernchefs wie Apple's Tim Cook und Google's Sundar Pichai haben dem Zukunftsmarkt Nr. ihre Referenz erwiesen - Image-Schäden zum Trotz. Von Axel Dorloff

        Börsen auf Rekordkurs

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Immer wieder wurde gefragt, ob Tim Cook ein ähnliches Format habe wie der der legendäre Apple-Gründer Steve Jobs? Hat er. Sechs Jahre nach Jobs Tod ist Apple das mit Abstand teuerste Unternehmen der Welt. Von Rigobert Kaiser.

        Neues von Google, Dropbox und Apple-Chef Tim Cook

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der Jubiläumsausgabe der Geekweek geht es um Neues aus dem Hause Dropbox, Tim Cooks Visionen von Augmented Reality und Google-WiFi, das verspricht, W-Lan "great again" zu machen.

        "Söder leistet Beihilfe zu Steuervermeidung"

        • Artikel mit Video-Inhalten

        SPD-Fraktionschef Oppermann ist Apple sowie den bayerischen Finanzminister Söder (CSU) scharf angegangen. Apple-Chef Tim Cook hatte zuvor die Forderung der EU nach milliardenschweren Steuernachzahlungen seines Konzerns scharf kritisiert.

        Apple muss bis zu 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es ist ein Paukenschlag im Streit um Steuervergünstigungen für Apple in Irland. Die EU-Kommission hat den Steuer-Deal zwischen Dublin und dem Technikriesen als unzulässig bewertet. Apple muss Steuern für zehn Jahre nachzahlen. Von Sebastian Hanisch.