BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie politisch ist TikTok?

    TikTok wird immer wieder kritisiert, weil es offenbar unliebsame Inhalte sperrt. Zuletzt gab es Ärger, weil die Plattform Videos einer 17-Jährigen löschte. Darin äußerte sich die Amerikanerin kritisch zum Umgang mit muslimischen Uiguren in China.

    Eltern fordern mehr Jugendschutz fürs Netz

      Alterschecks, die nicht funktionieren, Mobbing und Droh-Kettenbriefe: Der Schutz von Jugendlichen im Netz ist unzureichend, finden viele Eltern und fordern Nachbesserung. Ein Update für den digitalen Jugendschutz ist in Planung.

      TikTok und die Angst vor einem 3. Weltkrieg

        Eine 18-jährige verbreitet zum Konflikt zwischen den USA und dem Iran eine besorgte Instant-Analyse auf TikTok. Die Reaktion auf den kurzen Clip sind - auch wegen einiger Falschinformationen im Video - heftig. Über alte Ängste auf neuen Plattformen.

        "Tagesschau" hält an TikTok fest

          Die chinesische Video-App Tiktok steht zunehmend in der Kritik. Ihr wird unter anderem vorgeworfen, kritische Inhalte zu deckeln. Trotzdem ist die "Tagesschau" seit rund einem Monat mit dabei - und will es bleiben.

          TikTok drosselt offenbar Videos von Menschen mit Behinderung

            TikTok hat wohl bei Clips von Menschen mit Behinderung die Reichweite gedrosselt. Die Videoplattform sagt, man habe Nutzer vor Mobbing schützen wollen. Recherchen von Netzpolitik.org zeigen nun, wie die Verbreitung der Inhalte beeinflusst wird.

            Hype um TikTok und die Gefahren der beliebten Video-Plattform

              Social Media-Plattformen haben sich im Alltag wie in den klassischen Medien etabliert. Dabei bekommen Facebook, Instagram und Youtube massiv Konkurrenz von TikTok. Die Musik- und Videoapp beherrscht die Downloadcharts - und birgt auch Risiken.

              Der Kampf der Schulen gegen digitale Inkompetenz
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              WhatsApp, TikTok, Instagram: Im Alltag nutzen Teenager ununterbrochen digitale Medien. Doch eine Studie zeigt: Wie Computer sinnvoll zum Arbeiten genutzt werden können, wissen viele nicht. Was an Bayerns Schulen fehlt.

              Wegen Sicherheitsbedenken: US-Regierung will TikTok überprüfen
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die App "TikTok" aus China ist vor allem bei Jugendlichen beliebt - weltweit. Doch die US-Regierung will sie - wie schon den chinesischen Staatskonzern Huawei - nun unter die Lupe nehmen. Der Grund: eine mögliche Spionagegefahr.

              TikTok und der Alters-Check

                Memes, Musik und Challenges - die Video-App TikTok zieht gerade junge Nutzer an, die nach der DSGVO besonderen Schutz genießen. In Großbritaninen wird derzeit untersucht, ob TikTok das auch leistet. Das Problem betrifft auch andere Apps.