Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tierwohl und Klimaschutz - ein Widerspruch?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Frische Luft, ein großer Auslauf - ein Offenstall ist tierfreundlicher als ein geschlossener Stall. Aber die Exkremente der Nutztiere stinken nicht nur, Gase wie Ammoniak schaden auch der Umwelt. Ist es umweltfreundlicher, Nutztiere einzusperren?

Tierwohllabel: Klöckner führt "klärendes Telefonat" mit Seehofer

    Ein "klärendes Telefonat" zwischen Julia Klöckner und Horst Seehofer hat den Streit um die Einführung eines Tierwohllabels beigelegt. Das Innenministerium unterstütze ihren Kurs, teilte das Landwirtschaftsministerium mit.

    Mindestens 90 Tage Bewegung für Milchkühe
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Noch ist rund ein Viertel der Milchkühe in Bayern ganzjährig im Stall angebunden. Bis 2030 soll das der Vergangenheit angehören. Ein Schritt dazu heißt "Kombinationshaltung". Der Kompromiss soll für mehr Tierwohl sorgen und Familienbetrieben helfen.

    GPS auf der Alm: Das Ende der Kuhglocken?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Tiere auf der Alm tragen Glocken am Hals, damit man sie findet, wenn sie sich verirrt haben. Doch Tierschützer behaupten: Die Glocken sind schlecht fürs Tierwohl und Gerichte verhandeln über lautes Kuh-Geläut. Sind GPS-Sender am Halsband die Lösung?

    Tierpark-Check – Wie gut sind die Zoos in Bayern?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Augsburger Zoo, der Tierpark Hellabrunn in München und der Tiergarten in Nürnberg sind die drei Tierparks mit den höchsten Besucherzahlen in Bayern. Jeder hat seine Besonderheiten. Welcher hat am meisten zu bieten? Wie steht es um das Tierwohl?

    Karnivor vs. vegan - Bilanz nach einem Selbstversuch
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vegetarisch, vegan oder lieber viel Fleisch: Beim Essen gehen die Meinungen der Menschen auseinander. Doch was ist besser? Welche Folgen hat es? Zwei Reporter des BR haben fünf Tage lang den Selbstversuch gemacht: Einmal karnivor und einmal vegan.

    #NichtWurscht: Fakten über die Fleischeslust der Bayern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie viel Fleisch ist gesund für Mensch, Tier und Umwelt? Darüber wollen wir bei #NichtWurscht diskutieren. Sind die Bayern wirklich passionierte "Fleischfresser" – wie das Klischee oft nahelegt? Die wichtigsten Fakten zum Thema.

    Gerichtsentscheidung zu Tiertransporten: Kritik aus Niederbayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Gerichtsentscheidung des Verwaltungsgerichts München, die besagt, dass Veterinärämter dazu verpflichtet sind, Tiertransporte zu genehmigen, sorgt bei Landshuts Landrat Peter Dreier für Unverständnis. Tierschutz könne damit nicht gewährt werden.

    Klöckner kritisiert Tierwohllabel der Supermärkte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner (CDU) hält die von mehreren Supermärkten eingeführten Tierwohllabels für unzureichend. Es sei keine "kreative Eigenleistung, sondern ein Sortiersystem". Doch auch Klöckner selbst steht in der Kritik.

    Das ändert sich ab dem 1. April

      Ab heute treten mehrere Änderungen in Kraft. So soll etwa der Kindergartenbesuch in Bayern schon in den ersten beiden Jahren mit 100 Euro bezuschusst werden. In Supermärkten gibt es ein neues Tierwohl-Label. Die Neuerungen im Überblick.