Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwölf Schlangen ausgesetzt - Tierschützerin nimmt Reptilien auf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwölf Schlangen, die gestern von einem Unbekannten in einer Kiste vor dem Tierheim Forchheim abgestellt wurden, haben vorübergehend ein neues Zuhause gefunden. Sie wurden von einer Tierschützerin privat aufgenommen.

Schwebheim: Betrug mit gefälschten Losen bei Tierheim-Tombola

    Mit Blanko-Losen aus dem Internet wollte sich ein Mann bei der Sommerfest-Tombola des Tierheims Schwebheim den Hauptpreis ergaunern. Der Schwindel flog auf - und noch etwas kam heraus: Der Mann ist ein Wiederholungstäter.

    Geiselhöring: Polizei rettet verirrtes Ferkel

      Viel Geduld brauchten Beamte der Straubinger Polizei vergangenen Freitag: Wie es heißt, mussten sie ein verirrtes Ferkel in Geiselhöring einfangen. Das Tier wurde zunächst ins Tierheim gebracht, der Halter konnte aber ausfindig gemacht werden.

      Illegale Welpentransporte: Tierheim Selb stößt an Grenzen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer wieder werden in Franken illegale Tiertransporte gestoppt. Das Tierheim Selb (Lkr. Wunsiedel) muss sich durch seine Grenzlage besonderen Herausforderungen stellen. Denn die Welpen werden schnell erwachsen und kosten viel Geld.

      Tierheim Passau will gerettete Hunde weiterhin nicht herausgeben
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Streit zwischen dem Tierheim Passau und dem Landratsamt geht weiter: Das Tierheim will vier aus einem rumänischen Tiertransport beschlagnahmte Hunde nicht an das Amt übergeben. Das Landratsamt droht jetzt mit einer Anzeige.

      Streit um Tierheim in Neuburg-Schrobenhausen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Tierschutzverein Neuburg-Schrobenhausen hat ein Haus mit Garten in einer Wohnsiedlung vererbt bekommen. Der Verein will dort ein Refugium für Kleintiere aufbauen. Nun wehren sich die Anwohner gegen den Tierschutz in der Nachbarschaft.

      Brannenburger Polizei identifiziert Wolfsjunges als Findelfuchs

        Zwei Wanderer haben bei der Polizeiinspektion Brannenburg am Samstagabend ein Tierbaby abgegeben, das sie aus einem Bachlauf gerettet hatten. Sie gingen davon aus, dass es sich bei dem Fellbündel um einen kleinen Wolfswelpen handeln würde.

        Nürnberger Tierheim gibt keine Kleintiere mehr ab
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Nürnberger Tierheim gibt ab heute keine Kaninchen und andere Kleintiere mehr ab. Das hat das Tierheim heute angekündigt. Damit tritt das Nürnberger Tierheim den Anfragen nach Kaninchen als Ostergeschenk entgegen.

        Endstation Tierheim: Tierschutzbund warnt vor Ostergeschenken

          Bevor der Osterhase ein Tier bringt, sollten sich alle Beteiligten in die Entscheidung einbezogen werden - auch die Kinder. Tiere müssen kontinuierlich und dauerhaft betreut werden. Tipp: Rechnen Sie vorher durch, was das Tier kosten wird.

          Nach BR-Berichten: Benefizkonzerte fürs Tierheim Hamlar
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor gut vier Monaten hat das Tierheim Hamlar 44 teils verwahrloste Hunde gerettet. Ihre Pflege ist ein finanzieller Kraftakt. Angeregt durch Berichte im BR naht jetzt Hilfe: Bei zwei Benefizkonzerten soll Geld für das Tierheim gesammelt werden.