Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern-Frauen-Trainer Wörle ist vom Verein enttäuscht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für Trainer Thomas Wörle ist nach neun Jahren Schluss bei den FC Bayern-Frauen. Mit dem 37-Jährigen rückten die Münchnerinnen zu den Spitzenteams der Liga auf. Dass sein Vertrag nicht verlängert wurde, kann er nicht nachvollziehen.

Bayern-Frauen beenden Saison als Vizemeister
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Neun Jahre lang war Thomas Wörle Trainer der Fußballfrauen vom FC Bayern. Mit einem 5:0 in Mönchengladbach verabschiedete er sich von den Münchnerinnen. Der Vertrag des 37-Jährigen wurde trotz der erfolgreichen Arbeit nicht verlängert.

FC-Bayern-Frauen beenden Saison ohne Titel

    Sie haben zwischenzeitlich von drei Titeln geträumt, am Saisonende stehen sie mit leeren Händen da: Auch ein Sieg im letzten Heimspiel unter Trainer Thomas Wörle half den FC-Bayern-Fußballerinnen nicht mehr - der VfL Wolfsburg ist Deutscher Meister.

    Aus der Traum für die Bayern-Frauen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Barcelona hatten sie auf den Finaleinzug in der Champions League gehofft. Jetzt sind die Bayernfrauen wieder zurück in der Liga. Auch da ist der Titel fast unerreichbar. Für Trainer Thomas Wörle wird es womöglich ein Abschied ohne Pokal.

    Bayern-Frauen wollen Barcelona verstummen lassen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    0:1 haben die Frauen des FC Bayern München das Hinspiel im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Barcelona verloren. Im Rückspiel wollen sie die 15.000 Zuschauer verstummen lassen und noch ins Finale einziehen.

    FC-Bayern-Frauen: "Haben Geschichte geschrieben"
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "Wir haben Geschichte geschrieben", schwärmte Abwehrchefin Carina Wenninger nach dem Einzug der FC-Bayern-Frauen ins Champions-League-Halbfinale. Das Team von Trainer Thomas Wörle trifft nach dem 5:1-Erfolg gegen Slavia Prag auf den FC Barcelona.

    5:1 - Bayern-Frauen stürmen ins Halbfinale der Champions League
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Klarer als erwartet sind die Frauen des FC Bayern München ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Nach dem 1:1 in Prag schlug die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle Slavia Prag im Rückspiel mit 5:1 (3:0).

    FC-Bayern-Frauen leben den Triple-Traum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen sind die Frauen des FC Bayern München noch auf allen drei Hochzeiten vertreten. In der Champions League erwarten sie im Viertelfinale Slavia Prag. Auch im Pokal und in der Meisterschaft mischen sie vorne mit.

    Bayern-Frauen nach Sieg gegen Wolfsburg wieder im Titelrennen

      Zum Pflichtspielstart nach der Winterpause hatten es die Fußballfrauen vom FC Bayern gleich mit Spitzenreiter Wolfsburg zu tun. Durch einen 4:2-Heimsieg ziehen die Münchnerinnen in der Tabelle nach Punkten mit den Wölfinnen gleich.

      Scheuer beerbt Wörle als Trainer der FC-Bayern-Frauen

        Frauenfußball-Vizemeister Bayern München ist bei seiner Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Wie erwartet beerbt im Sommer der aktuelle SC-Freiburg-Coach Jens Scheuer den derzeitigen Bayern-Trainer Thomas Wörle.